Adventliches Budenrund

Auch köstliches Schmalzgebäck wird auf dem Fuhrberger Weihnachtsmarkt angeboten.

Fuhrberger Weihnachtsmarkt am kommenden Samstag

FUHRBERG (bs). Die Ludwig-Harms-Kirchengemeinde Fuhrberg lädt am Samstag, 30. November 2019 in der Zeit von 15.00 bis 18.00 Uhr zum traditionellen Weihnachtsmarkt ein. Wie in den vergangenen Jahren findet der Markt auf dem idyllischen Gelände zwischen der Ludwig-Harms-Kirche und dem ev. Gemeindehaus, In den Tweechten, statt.
Die Mitglieder der Kirchengemeinde, der Förderkreis Ev. Gemeindehaus, der Förderverein Cantate, der Männergesangverein Liederkranz, die Bücherei der Kirchengemeinde Fuhrberg, die Freiwillige Feuerwehr, die Soldatenkameradschaft Fuhrberg, der Chor EnCanto, KiTa Fuhrberg, die Jugendfeuerwehr sowie einige Privatanbieter sorgen in vielfältigster Weise für das leibliche Wohl der Besucher.
Zahlreiche Gemeindemitglieder haben in den vergangenen Wochen fleißig gearbeitet und halten nun so manche individuelle Geschenkidee bereit. Es werden selbstgebastelter Weihnachtsschmuck, Grußkarten, Adventskränze und Adventsgestecke, Gebasteltes, Marmeladenspezialitäten, Kekse und anderes mehr angeboten.