7.200 km mit dem Fahrrad von Vancouver nach Halifax

Traumhafte Bilder von seiner Fahrradtour durch Canada präsentiert Reinhard Pantke in seiner Diaschau. (Foto: ©Reinhard Pantke)

Diaschau in der Aula des Gymnasiums Großburgwedel

GROSSBURGWEDEL (bs). Unter dem Titel „Canada - 7.200 km per Fahrrad von Vancouver nach Halifax" findet am Montag, 25. Oktober, um 19.30 Uhr eine Diaschau in der Aula des Gymnasiums Großburgwedel, Auf der Ramhorst, statt. Der Reisejournalist und Buchautor Reinhard Pantke radelte im Sommer 2009 über 7.200 km quer durch Kanada, das zweitgrößte Land der Erde. Beginn war im Mai in Vancouver an der Westküste; Mitte September endete die Fahrradreise in Halifax an der Ostküste von Kanada.
Dazwischen liegen vier abenteuerliche Monate durch die spektakulären Rocky Mountains, die endlosen Weiten der Prärie, die riesigen Seen- und Waldlandschaften Ostkanadas und viele witzige, interessante, gefährliche und spannende Begegnungen mit Land und Leuten. Der erfahrene Globetrotter kommentiert live und lebendig und gibt Zuschauern viele Tipps und Informationen für eigene Reisen.
Die Abendkasse im Gymnasium öffnet um 19.00 Uhr, Beginn der Veranstaltung ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet 9 Euro, ermäßigt 7 Euro.