450 Reiter beim Thönser Turnier

THÖNSE (bs). Am Wochenende 10. und 11. August veranstaltet der Reit- und Fahrverein Thönse wieder sein traditionelles Turnier. Ausgeschrieben sind Dressurprüfungen bis Klasse L und Springprüfungen erstmals bis Klasse M. Vor allem aber sind für den reiterlichen Nachwuchs etliche Wettbewerbe vorgesehen.
882 Nennungen von rund 450 Reitern aus der ganzen Region sind inzwischen eingegangen. Das Team um die erste Vorsitzende Ute Bußmann setzt alles daran, Reitern und hoffentlich auch zahlreichen Zuschauern eine gut organisierte, abwechslungsreiche Veranstaltung zu bieten.
An beiden Tagen beginnen die Prüfungen ab 7.00 Uhr.