2. Internet-Stadtgespräch

CDU diskutiert „Impfstrategie und deren Umsetzung“

Burgwedel (r/bs). Im vergangenen Jahr hatte die CDU zu persönlichen Gesprächen auf dem Großburgwedeler Landmarkt eingeladen. In diesem Jahr hat die CDU unter Leitung von Rainer Fredermann ein erstes virtuelles Stadtgespräch über ein ZOOM-Meeting durchgeführt. Da die CDU weiterhin mit ihren Mitgliedern und Interessierten jeden Alters in Kontakt bleiben möchte, findet nun eine zweite virtuelle Gesprächsrunde per ZOOM am Sonntag, 28. Februar, um 11.15 Uhr statt.
Die gut einstündige Veranstaltung beginnt mit dem Thema „Impfstrategie und deren Umsetzung“. Dazu berichten Lars Wöhler, Geschäftsführer Pflege im Senioren- und Pflegeheim Lindenriek in Kleinburgwedel, und Frank Scharpenberg, Geschäftsführer beim Wohnpark Großburgwedel. Anschließend besteht ausreichend Gelegenheit für Fragen an die Fachleute, den Landtagsabgeordneten oder die Bürgermeisterkandidatin Ortrud Wendt. Wer dabei sein möchte, schreibt an post@cdu-burgwedel.de. Die CDU mailt dann die Einladung zum Zoom-Meeting.