Besuchen Sie die Marktspiegel-Geschäftstelle: Marktstraße 16, 31303 Burgdorf • Telefon (0 51 36) 89 94-0
Öffnungszeiten: Mo. 12:00–18:00 • Di. 10:00–16:00 • Mi. 12:00–18:00 • Do. 10:00–16:00 • Fr. 12:00–18:00

Burgwedel - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sebastian Besdo mit Trainer Florian Saupe bei den Norddeutschen Meisterschaften.
2 Bilder

Drei Wettkämpfe im Wasser

Starke Leistung der jungen Schwimmer Burgwedel (r/gg). Drei Wettkämpfe standen für den SV Burgwedel am vorigen Wochenende auf dem Programm. Los ging es für Sebastian Dominik Besdo bei den Norddeutschen Meisterschaften im Stadionbad Hannover. Er trat über 50 Meter Schmetterling sowie 50 und 100 Meter Freistil an und erreichte dabei sehr gute Platzierungen. Laura Conrad und Sophia Matthias starteten bei den Landesmeisterschaften Masters Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen in Magdeburg. Dabei...

  • Burgwedel
  • 11.05.22
Jungschiedsrichter im Einsatz: Finn-Laurin entscheidet auf Siebenmeter für die Heimmannschaft beim Spiel der D-Jugend 2 gegen den TSV Friesen Hänigsen.
2 Bilder

Saisonbeginn der Handballer

Auftakt zum Spielbetrieb bei der Turnerschaft Großburgwedel (r/gg). Seit Anfang des Jahres bietet die Turnerschaft regelmäßiges Handball-Training - bei den Minis ebenso wie bei den übrigen Teams. Jetzt gibt es einige Spieler, die aufgrund von Infektionen, Impfungen oder Kontakten mit Infizierten dem Training fernbleiben müssen. Pressewart Thomas Hövetborn schreibt: "Man merkt, dass es insbesondere die Kinder und Jugendlichen genießen, mit ihren Freunden Handball spielen zu können. Von daher ist...

  • Burgwedel
  • 08.02.22

Plazierung beim "Speed-Meet"

Großburgwedel (r/gg). Im Stadionbad Hannover wurde das "Zweite Speed-Meet" ausgetragen. Der SV Burgwedel trat dort mit acht Schwimmern erfolgreich an. In der Jahrgangswertung erreichte Jule Fellmann (2009) die ersten Plätze über 200 Meter Rücken und Brust, zudem erreichte sie einen zweiten Platz über 50 Meter Rücken und Drittplatzierung auf der 50 Meter Brust und 400 Meter Freistil Strecke. Lena Ringkamp (2004) schwamm auf Platz eins über die 50m Schmetterling Strecke und Laura Conrad (2002)...

  • Burgwedel
  • 08.02.22
Burgwedels Nummer zwei Dijana Milosevic will am Wochenende wichtige Punkte holen.

Wichtige Heimspiele für TTK-Damen

Großburgwedelerinnen wollen in der dritten Tischtennis-Bundesliga Punkte holen Großburgwedel (r/fh). Für Damen des TTK Großburgwedel steht an diesem Wochenende ein wichtiger Doppel-Spieltag in der 3. Tischtennis-Bundesliga an. In zwei Heimspielen trifft das Team in der Sporthalle der Grundschule, Im Mitteldorf 13, auf den SC Poppenbüttel und auf den VfL Kellinghusen. „Wir brauchen einen Sieg! Sonst kommen wir doch noch in den Abstiegsstrudel“, betont Sportchef Michael Junker. Das erste Spiel...

  • Burgwedel
  • 13.11.21
Lara Marie Mundt (von links), Jule Fellmann und Mika Finn Gante mit Trainer Florian Saupe.

Doppelte Kurzbahn-Meisterin

Jule Fellmann gewinnt über 50 Meter und über 100 Meter Brust Burgwedel (r/fh). Der Schwimmverein (SV) Burgwedel hat Anfang November an den Landes-Kurzbahn-Jahrgangsmeisterschaften im Stadionbad in Hannover teilgenommen. Jule Fellmann, Jahrgang 2009, war besonders erfolgreich: Sie wurde sowohl über 50 Meter als auch über 100 Meter Brust-Strecke Kurzbahnmeisterin in der offenen Wertung. In ihrer Altersstufe holte sie sich außerdem den Titel der Landesjahrgangsmeisterin. Im Finale über 100 Meter...

  • Burgwedel
  • 10.11.21

Auftakt der Bundesliga

Für den TTK beginnt jetzt die Saison Großburgwedel (r/gg). Am Samstag um 18 Uhr beginnt für den TTK die Tischtennis Bundesliga Saison mit einem Auswärtsspiel bei Hannover 96. Die Burgwedler Damen haben bisher noch kein Spiel gehabt, es ist also der erste Einsatz in der neuen Saison, wohingegen Hannover 96 bereits drei Spiele hatte. Anders als in der Fußball-Bundesliga, wo jedes Wochenende gespielt wird, werden beim Tischtennis die Termine individuell vereinbart. Das Eröffnungsspiel der neuen...

  • Burgwedel
  • 29.09.21
Jan Krohn mit der Startnummer 901 erreichte beim 2000-Meter-Lauf mit 6:52 Minuten eine neue persönliche Bestzeit und holte am Ende den Bezirksmeistertitel.
2 Bilder

Erfolg für die TSG-Leichtathleten

Großburgwedeler holen bei Wettkämpfen zwei Bezirksmeistertitel Großburgwedel (r/fh). Die Leichtathleten der Turnerschaft Großburgwedel (TSG) haben am zweiten Juni-Wochenende nach langer Corona bedingter Pause wieder an einem Wettkampf teilgenommen. Sieben Athleten der TSG traten bei den Bezirks- und Landesmeisterschaften der Blockwettkämpfe in Stuhr gegen starke Konkurrenz aus ganz Niedersachsen an und wurden mit zahlreichen Medaillenrängen belohnt. Am 12. Juni starteten die Altersklasse U14 in...

  • Burgwedel
  • 17.06.21
Alexandra Grabner (von links), Jerome Braun (per Video), Lars Arneke und Kathrin Linde stellen die „Starke Kinder Kiste!“ vor.

Eine knallrote Kiste für starke Kinder

Evangelische Kindertagesstätten erhalten Material für ein Präventionsprojekt Langenhagen/Burgwedel/Isernhagen (r/bs). „Diese Kiste ermöglicht den pädagogischen Fachkräften in Kitas einen einfachen und positiv besetzten Zugang zum Thema“, sagt Kathrin Linde. Die Familientherapeutin und Fachberaterin für Kindertagesstätten spricht von der „Starke Kinder Kiste!“, die an diesem Tag in der evangelischen Kindertagesstätte der St.-Paulus-Kirchengemeinde in Langenhagen vorgestellt wird. Knallrot ist...

  • Burgwedel
  • 30.10.20
Die Sieger der TTK-Vereinsmeisterschaften aller Altersklassen.
2 Bilder

Jan Lübbers ist Vereinsmeister

TTKG-Tischtennis für alle Altersgruppen Großburgwedel (r/gg). Am 3. Oktober war es wieder so weit. Der TTK Großburgwedel richtete seine alljährlichen Vereinsmeisterschaften aus. Den ganzen Samstag lang haben sich Erwachsene und Jugendliche verschiedener Altersgruppen getroffen, um zusammen Sport zu machen und den diesjährigen Vereinsmeister im freundschaftlichen Wettkampf zu bestimmen. Das interne Turnier, das normalerweise im gesamten Verein großen Anklang findet, hatte zwar leider eine...

  • Burgwedel
  • 05.10.20
Neuzugang Sofia Stefanska war mit 3-1 am Wochenende die stärkste Spielerin des TTK Großburwedel.

Furioser Auftakt nützt nichts

3. Tischtennis Bundesliga: TTK Großburgwedel verliert Großburgwedel (r/gg). In der 3. Tischtennis Bundesliga ging es am Samstag voriger Woche für den TTK nach Witten zum DJK Blau-Weiß Annen, dem klaren Meisterschaftsfavoriten der Liga in diesem Jahr. Annen hat sich für diese Saison mit Elena Kuzmina (TTR-Wert 2158) extrem verstärkt, die letztjährige Nummer eins, Oxana Fadeeva, spielt nur noch an drei. Und selbst die Nummer vier, Su Yan, hat noch 2035 TTR Punkte. Sollte die Mannschaft vollzählig...

  • Burgwedel
  • 29.09.20
Burgwedels Nummer drei, Emilija Riliskyte, war am Wochenende mit zwei Siegen die stärkste Spielerin.

Auswärtswochenende für TTKG-Damen

Sein Auftaktspiel in der 3. Tischtennis-Bundesliga hat das Team aus Großburgwedel verloren Großburgwedel (r/fh). Die neu formierte Damen-Mannschaft des TTK Großburgwedel hat ihr Auftaktspiel in der 3. Tischtennis-Bundesliga am vergangenen Wochenende verloren. Das Team um Dijana Holokova unterlag dem TTC Staffel aus Limburg erwartungsgemäß mit 3:5. Corona bedingt werden diese Saison keine Doppel gespielt und es ging sofort mit den Einzeln im oberen Paarkreuz los. Burgwedels Nummer eins Dijana...

  • Burgwedel
  • 26.09.20
Felix Treytnar (links) und Dennis Eichler haben im September ihren Freiwilligendienst bei der TSG begonnen.

Engagement für den Sport

Dennis Eichler und Felix Treytnar absolvieren ein Freiwilliges Soziales Jahr bei der TSG Großburgwedel (r/fh). Für zwei junge Männer, die vor wenigen Wochen ihre Schullaufbahn erfolgreich beendeten, hat am 1. September bei der Turnerschaft Großburgwedel (TSG) eine neue Aufgabe begonnen. Bei ihrem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) können Dennis Eichler und Felix Treytnar jetzt zwölf Monate lang praktische Erfahrungen in der sportlichen Jugendarbeit sammeln und spannende Einblicke hinter die...

  • Burgwedel
  • 26.09.20

TSV Havelse wird seiner Favoritenrolle gerecht

Viele Tore bisher beim Porta-Pokalturnier, obwohl die Zuschauer wegen der Corona Pandemie vermisst wurden Ramlingen (kd). Attraktiven Fußball mit vielen Toren gibt es seit dem vergangenen Sonntag bei der 33. Auflage des Porta-Pokalturniers zu sehen, bei dem der Gastgeber SV Ramlingen/Ehlershausen als frisch gekürter Oberligaaufsteiger neben den beiden Regionalligisten TSV Havelse und dem HSC Hannover auch noch die Oberligisten MTV Eintracht Celle und SV Arminia Hannover; sowie die...

  • Burgdorf
  • 15.08.20
Recken-Trainer Carlos Ortega (Mitte) mit den beiden Neuzugängen Johan Hansen (links) und Filip Kuzmanovski.
2 Bilder

"Endlich wieder zusammen schwitzen"

Recken haben in der Sporthalle der Gudrun-Pausewang-Grundschule mit dem Mannschaftstraining begonnen Burgdorf (r/fh). Rund vier Monate lang musste die TSV Hannover-Burgdorf wegen der Corona-Epidemie nicht nur auf alle Spiele, sondern auch auf das gemeinsame Training verzichten. Mitte Juli haben die Recken nun mit der Vorbereitung für die Spielzeit 2020/21 begonnen. Zum Trainingsauftakt sind sie in die Gudrun-Pausewang-Grundschule in Burgdorf gekommen. Normalerweise steht die Vorbereitung bei...

  • Burgdorf
  • 25.07.20
Wo ist er denn? Evgeni Pevnov versucht sich gegen zwei Gegenspieler einen Weg zum Tor zu suchen.

Saisonabbruch für die Recken

Wegen der Corona-Epidemie werden die Handballer der TSV Hannover-Burgdorf frühestens im September wieder Pflichtspiele absolvieren / Profis halten sich zur Zeit zu Hause fit BURGDORF (st). In allen Sportarten das gleiche Spiel! Außer im bezahlten Fußball, der noch um eine Wiederaufnahme ringt, reagieren fast alle Sportarten mit Saisonabbrüchen auf die Corona-Epidemie und die deshalb geltenden Kontaktbeschränkungen. Auch die Handballer der TSV Hannover-Burgdorf sind bekanntermaßen davon...

  • Burgdorf
  • 10.05.20
Günther Staab war Handballer durch und durch.
2 Bilder

TSV Burgdorf trauert um Günther Staab

Ehemaliger Handball-Nationalspieler ist im Alter von 94 Jahren gestorben BURGDORF (ch). Die Handballer der TSV Burgdorf trauern um einen früheren Nationalspieler, um ein Urgestein ihres Vereins. Günther Staab ist am 3. April im Alter von 94 Jahren verstorben. 83 Jahre lang war er Mitglied in unterschiedlichen Abteilungen der TSV, von 1972 bis 1980 leitete er die Geschicke der Handballer. Geboren am 14. August 1925 in Frankfurt-Schwanheim zog die Familie ein Jahr später erst nach Rinteln und...

  • Burgdorf
  • 24.04.20
Der Vorstand der E-Sport Abteilung: Arne Kistner, Markus Englich, Tobias Gotthold und Jenny Gotthold.

Weichen für die Zukunft gestellt

Erste Mitgliederversammlung der neuen E-Sport Sparte der TSV Burgdorf BURGDORF (r/bs). Die erste Mitgliederversammlung der neuen E-Sport Sparte der TSV Burgdorf war ein voller Erfolg. „Unsere E-Sport Sparte ist eine tolle Bereicherung für die TSV Burgdorf. Sie hat unseren schönen Verein zukunftsfähig und attraktiv gemacht“, so Dr. Peter Kehl, 1. Vorsitzender der TSV Burgdorf. Zu hören gab es unter anderem ein Resümee der vergangenen Saison mit dem tollen Erfolg der deutschen Vizemeisterschaft...

  • Burgwedel
  • 28.03.20
Mit gleich zwei Angreifern des SV Ramlingen/Ehlershausen II (grüne Trikots) müssen sich Iltens Abwehrspieler  Thorben Schierholz (Nr. 14) und sein Mannschaftskamerad Tjelle Nolte (rechts) auseinandersetzen, denen es zehn Minuten vor Spielschluss dennoch der Ausgleich zum 1:1- Endstand gelang.

Ramlingens Reserve brennt auf Revanche

In der Fußball-Bezirksliga rechnet 06 Lehrte mit einem Heimsieg gegen das Schlusslicht TSV Kolenfeld ALTKREIS (kd). Mit acht Begegnungen des 20. Spieltages setzt nach der Winterpause die Fußball-Bezirksliga 2 am Sonntag um 15 Uhr die Rückserie fort, nachdem bereits am vergangenen Sonntag drei Nachholspiele stattfanden. Darunter die Begegnung des Tabellenführers TSV Stelingen, der den Tabellenneunten FC Lehrte (24 Punkte) mit 4:1 (2:0) besiegte und damit seine Führung mit jetzt 46 Punkten weiter...

  • Burgdorf
  • 11.03.20
Steffen Dunekacke hebt ab und will einen Treffer für sein Team von Handball Hannover Burgwedel erzielen.

HHB muss beim Spitzenreiter ran

In der Handball 3. Liga reist die TSV Burgdorf II in den hohen Norden nach Altenholz ALTKREIS (st). Trotz vollkommen verkorkster Hinrunde hat Handball Hannover Burgwedel noch die Chance, den Klassenerhalt in der 3. Liga sicherzustellen. Dazu benötigen sie zwar noch viele Punkte, aber die Zuversicht nach einigen wichtigen Siegen und guten Ergebnissen ist da. Ob am kommenden Wochenende allerdings ein Punktgewinn gelingt ist eher zweifelhaft, denn beim Meisterschaftskandidaten Dessau-Rosslauer HV...

  • Burgwedel
  • 11.03.20
Michel Sperling von der TSV Burgdorf III versucht vergeblich, sich gegen zwei Gegenspieler durchzusetzen.

Gennburg fordert Sieg gegen Helmstedt

In der Handball-Oberliga will die TSV Burgdorf III am Sonntag einen Schritt Richtung Klassenerhalt machen / Bei einer Niederlage würde der Abstiegskampf beginnen ALTKREIS (st). Mit großen Schritten geht es bei den Handballern in der Saison 2019/2020 in die entscheidende Phase: In der Oberliga Niedersachsen stehen nur noch sechs Spieltage auf dem Programm und der Lehrter SV und die TSV Burgdorf III wollen sich vor den letzten Partien eine gute Ausgangsposition verschaffen, um bis zum Ende der...

  • Burgdorf
  • 11.03.20
Soccer Akademie-Leiter Hans-Dieter Schmidt (rechts) und Trainer Dietmar Demuth (links) bei der Siegerehrung des Inklusionsturniers in Sörgel.

Inklusionsturnier in der Soccer-Halle

Fußball-Lehrer Hans-Dieter Schmidt veranstaltet für die Deutsche Soccer Akademie bei seinem einstigen Verein SV 06 Lehrte ein Indoor-Camp LEHRTER (kd). Es kam Hans-Dieter Schmidt vor, als wäre er nie weg gewesen. "Außer der Tatsache, dass sich hei meinem früheren Verein SV 06 Lehrte im Laufe der vergangenen 40 Jahre einiges zum Positiven verändert hat", sagte der Weltenbummler in Sachen Fußball, der dabei insbesondere an den Bau der Soccer-Halle in der Volksbank-Arena dachte, in die...

  • Lehrte
  • 07.03.20
Mit vollem Körpereinsatz verschafft sich Justus Fischer von der TSV-A-Jugend Platz um zum Torwurf zu kommen.

Oberligisten sind auswärts gefordert

TSV A-Jugend will sich für das Viertelfinale der Pokalrunde qualifizieren / Lehrter SV braucht Erfolge, um sich in der Spitzengruppe der Oberliga zu halten ALTKREIS (st). An diesem Wochenende gehen die Handballer aus dem Altkreis Burgdorf auswärts an den Start: Sowohl die beiden Oberlisten Lehrter SV und TSV Burgdorf III wie auch die A-Jugend der Burgdorfer gastieren in fremden Hallen. Das heißt aber nicht, dass sie ohne Punkte die Heimreise antreten wollen. Der Lehrter SV will bei HSG...

  • Burgdorf
  • 07.03.20
Eine gute Rolle will auch beim 31. Porta-Pokalurnier wieder die TSV Burgdorf (in grün-weiß gestreiften Trikots) spielen, die unser Foto im Spiel gegen den SC Hemmingen/Westerfeld (rotes Trikot) beim Turnier im vergangenen Jahr zeigt.

Porta-Pokal beginnt am 6. Juli

Sechs Teilnehmer stehen bereits fest, darunter zwei aus der Regionalliga RAMLINGEN (kd). Die Fußball-Europameisterschaft 2020, die vom Freitag, 12. Juni bis zum Sonntag, 12. Juli, in elf europäischen Städten und in der Stadt Baku in Aserbaidschan ausgetragen wird, hinterlässt auch beim diesjährigen Porta-Pokalturnier seine Spuren, das traditionsgemäß seit 30 Jahren in Ramlingen stattfindet. Aufgrund des Spielplans der Europameisterschaft und des Beginns des Bezirkspokals am 2. August war...

  • Burgdorf
  • 07.03.20
Auf Maurice Dräger könnte am Sonnabend gegen SV Anhalt Bernburg das Spiel ausgerichtet sein.

Für HHB ist jetzt jede Partie ein Endspiel

Im Abstiegskampf der Handball 3. Liga wollen die Burgwedeler gegen den SV Anhalt Bernburg zwei Pluspunkte holen / TSV II im Derby beim HSV Hannover ALTKREIS (st). Für den Drittligisten Handball Hannover Burgwedel geht am kommenden Wochenende der Kampf um den Klassenerhalt weiter. Noch hat HHB sechs Chancen, um Punkte gegen den Abstieg aus der 3. Liga Nord-Ost zu holen. Im Heimspiel gegen den SV Anhalt Bernburg sollen zwei Pluspunkte eingespielt werden. Die TSV Burgdorf II will sich im...

  • Burgdorf
  • 04.03.20

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.