Besuchen Sie die Marktspiegel-Geschäftstelle: Marktstraße 16, 31303 Burgdorf • Telefon (0 51 36) 89 94-0
Öffnungszeiten: Mo. 12:00–18:00 • Di. 10:00–16:00 • Mi. 12:00–18:00 • Do. 10:00–16:00 • Fr. 12:00–18:00

Perspektiven der Erzieherausbildung

Großburgwedel (r/bs). Die SPD Burgwedel lädt alle Interessierten zu einer Diskussion zu den Perspektiven der Ausbildung von Erzieherinnen und Erziehern am Mittwoch, 1. Juni 2022, um 19 Uhr im Amtshof, Auf dem Amtshof 8, in Großburgwedel ein.
Zur Einführung wird eine Erzieherin über den derzeitigen Stand der Ausbildung berichten. Anschließend werden Patricia Dahlmann-Huchthausen vom Stadtelternrat, Meike Garms von der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft und der SPD-Landtagskandidat Tim Wook ihre Standpunkte in die Diskussion einbringen. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie der Beruf der Erzieherin oder des Erziehers attraktiver gestaltet werden kann.
Ein Anmeldung ist nicht erforderlich. Für weitere Informationen zur Veranstaltung steht Christoph Holz zur Verfügung: ch.Holz.86@gmail.com

Autor:

Birgit Schröder aus Burgwedel

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.