Regatta Goldener Steinhuder Optimist
Niedersachsenmeister im Segeln

Frederik Heisterkamp aus Burgwedel ist neue Niedersachsenmeister in der Segelklasse Opti A.
2Bilder
  • Frederik Heisterkamp aus Burgwedel ist neue Niedersachsenmeister in der Segelklasse Opti A.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Birgit Schröder

Burgwedel/Steinhude (r/bs). Am Wochenende vom 20. bis 21. Juni fand im Schaumburg-Lippischen Segelverband (SLSV) am Steinhuder Meer die Landesjüngstenmeisterschaft im Optimist A und B statt. Im Rahmen der Regatta „Goldener Steinhuder Optimist“ segelten 69 junge Seglerinnen und Segler um die Wette und trugen gleichzeitig die niedersächsische Meisterschaft bei bestem Wetter aus.
Innerhalb der jüngsten Segelklasse, des Optimisten, teilen sich die Segler auf in erfahrene Segler (Opti A, 35 Teilnehmer) und Einsteiger bzw. Fortgeschrittene (Opti B, 34 Teilnehmer).
Am ersten Tag war der Wind für das Wetter mit bis zu 35 Grad und sengender Sonne mit 3 Windstärken sogar relativ gut und es konnten zwei Wettfahrten gefahren werden. Am folgenden Tag war es zum Glück etwas kühler und zwei weitere Läufe konnten abgeschlossen werden. Ein dritter musste wegen des drehenden Windes abgebrochen werden.
Am Ende der Opti A-Wertung gewann das Geschwisterpaar Johanna Brinkmann (1. Platz) und Jonathan Brinkmann (2. Platz) vom YCL aus Nordrhein-Westfalen vor dem Burgwedeler Frederik Heisterkamp (3. Platz) vom SVG. Als bester Niedersachse konnte Frederik Heisterkamp den Titel und Pokal des Niedersachsenmeisters in Empfang nehmen. Alle drei kennen sich aus gemeinsamen Trainingslagern des Segelkaders, der die besten Segler aus beiden Bundesländern aufnimmt und trainiert. Ebenfalls aus dem Kader waren Lea Winkler und Jan Will auf dem Treppchen, die im Rahmen der Niedersächsischen Meisterschaft den 2. und 3. Platz einnahmen.
Innerhalb der Opti B-Klasse gewann Anna Katharina Kalz vom SCW aus Sachsen vor Johanna Kühn vom Wassersport-Club Gifhorn e.V., die somit den Opti B-Niedersachsen-Titel mit nach Hause nehmen konnte. Platz 3. belegte ihre Vereinskollegin Julia von Geyr. Dritte Niedersächsin in dieser Klasse wurde Lotta Hannker vom N062 in Hüde am Dümmer.

Frederik Heisterkamp aus Burgwedel ist neue Niedersachsenmeister in der Segelklasse Opti A.
Frederik Heisterkamp in seinem Optimisten unter den Augen des Landestrainers Tim Kirchhoff beim Trainieren auf der Ostsee.
Autor:

Birgit Schröder aus Burgwedel

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.