Neues Magazin der vhs

Beste Empfehlungen für die vhs (von links): Martina Behne, Geschäftsführerin der vhs Hannover Land, Susanne Klingemann, Sekretärin und Frank Schimmels, Mitarbeiter Marketing.
  • Beste Empfehlungen für die vhs (von links): Martina Behne, Geschäftsführerin der vhs Hannover Land, Susanne Klingemann, Sekretärin und Frank Schimmels, Mitarbeiter Marketing.
  • Foto: vhs
  • hochgeladen von Gabriele Gosewisch

Burgwedel (r/gg). Die Volkshochschule Hannover Land veröffentlicht die zweite Auflage ihres Magazins "vhs kompakt" - mit spannenden Einblicken hinter die Kulissen, interessanten Fachartikeln und weiteren Interviews. "Die Wertschätzung unser Dozenten liegt uns besonders am Herzen. Ihre großartige Arbeit macht die Volkshochschule zu dem, was sie ist: Eine qualitativ hochwertige Bildungsanbieterin für jedermann", sagt Martina Behne, Geschäftsführerin der vhs Hannover Land. 
Das neue Magazin mit dem Titel „vhs kompakt – Das Magazin der vhs Hannover Land“ hat einen Umfang von 31 Seiten und ist ab sofort kostenlos an den bekannten Auslagestellen wie Rathäusern, Bäckereien und Supermärkten in Neustadt am Rübenberge, Wunstorf, Garbsen, Burgwedel und in der Wedemark erhältlich. Alle Haushalte mit Tagespost in den genannten Gemeinden und Städten erhalten es zudem postalisch. Das Magazin soll zukünftig wie gewohnt zweimal jährlich, im Januar/Februar und im September, erscheinen.
Das komplette Kursprogramm finden Interessierte weiterhin tagesaktuell auf der Internetseite www.vhs-hannover-land.de. Die vhs Hannover Land bietet eine Mischung aus Präsenzkursen und Onlinekursen an. Darüber hinaus gibt es gesonderte „Kursübersichten“ im Zeitungsformat, in welchen alle Kurse aus jeder Kommune abgedruckt werden. Diese werden gemeinsam mit dem Magazin ausgelegt.

Autor:

Gabriele Gosewisch aus Lehrte

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.