Unsere tradtitionellen Sommer-Turniere

Beim Markspiegel-Pokal und Klaus-Hoffmann-Cup treten insgesamt 22 Fußballmannschaften aus dem Altkreis an

BURGDORF. Das traditionelle Sommer-Fußball-Turnier im Nordosten der Region beginnt wieder! Insgesamt 22 Teams messen sich in zwei Turnieren und bieten an sieben Austragungsorten packenden Amateurfußball.
Am Klaus-Hoffmann-Cup nehmen neben den Landesligisten SV Ramlingen-Ehlershausen und der TSV Burgdorf auch der FC Lehrte, der SV Adler Hämelerwald, SuS Sehnde und die 2. Mannschaft aus Ramlingen-Ehlershausen teil.
Die Viertelfinalspiele gibt es am 20. und 22. Juli jeweils ab 18 Uhr und 19.30 Uhr in Sehnde. Die beiden Landesligisten sind für das Halbfinale gesetzt. Das Halbfinale findet am 25. Juli bei der TSV Burgdorf statt. Dort spielen um 18 Uhr und um 19.30 Uhr die Sieger der Viertelfinals gegen die gesetzten Mannschaften um den Einzug in das Finale am 27. Juli in Burgdorf.
Bereits am 15. Juli beginnen die Vorrundenspiele für den Marktspiegel-Pokal, bei dem 16 Mannschaften in vier Gruppen miteinander konkurrieren. Der 1. FC Burgdorf, der Heesseler SV, der TSV Friesen Hänigsen und der TSV Germania Haimar-Dolgen sind Veranstalter der Vorrundenspieltage am 15., 17. und 19. Juli, mit Spielen jeweils ab 18 Uhr und um 19.30 Uhr. Im Markspiegel-Pokal gibt es auch ein Viertelfinale. Es wird am 22. Juli an zwei Spielorten, Wettmar und Haimar, ausgetragen. Die Halbfinalspiele um den begehrten Pokal finden am 25. Juli in Hänigsen statt, ab 18 Uhr und ab 19.30 Uhr.
Der Besuch des packenden Finaltages am 27. Juli in der Marktspiegel-Arena der TSV Burgdorf lohnt sich auf jeden Fall, denn es wird viel geboten: Ab 14 Uhr findet das Spiel um Platz 3 im Klaus-Hoffmann-Cup statt. Danach folgt ab 16 Uhr das Finalspiel des Marktspiegel-Pokals. Der Tag wird dann ab 18 Uhr vom Endspiel des Klaus Hoffmann Cups beschlossen, in dem sich die höherklassigen Amateurmannschaften der Region parallel zum Pokalgeschehen messen.
Mit Unterstützung der Volkswagen Automobile Region Hannover GmbH wird unter allen Käufern und Käuferinnen einer Eintrittskarte ein VW-Neuwagen für zwölf Monate inklusive 10.000 Kilometern, Steuern und Versicherung verlost. Ein Golf Sportsvan „Join“ wartet auf den glücklichen Gewinner oder die glückliche Gewinnerin.

Die beiden Turniere, traditionell initiiert vom Marktspiegel-Verlag, versprechen Fußballspaß in der punktspielfreien Sommerzeit.

Alle Termine:

Marktspiegel-Pokal:
Gruppe A - Spielort 1. FC Burgdorf

Montag, 15. Juli
18.00 Uhr FC Burgdorf – TSV Wettmar
19.30 Uhr TSV Burgdorf II – TSV Engensen

Mittwoch, 17. Juli
18.00 Uhr FC Burgdorf – TSV Burgdorf II
19.30 Uhr TSV Wettmar – TSV Engensen

Freitag, 19. Juli
18.00 Uhr FC Burgdorf – TSV Engensen
19.30 Uhr TSV Wettmar – TSV Burgdorf II

Gruppe B - Spielort Heesseler SV

Montag, 15. Juli
18.00 Uhr Heesseler SV Il – FC Burgwedel
19.30 Uhr TSG Ahlten – TuS Altwarmbüchen

Mittwoch, 17. Juli
18.00 Uhr Heesseler SV Il – TSG Ahlten
19.30 Uhr FC Burgwedel – TuS Altwarmbüchen

Freitag, 19. Juli
18.00 Uhr Heesseler SV Il – TuS Altwarmb.
19.30 Uhr FC Burgwedel – TSG Ahlten

Gruppe C - Spielort TSV Friesen Hänigsen

Montag, 15. Juli
18.00 Uhr TSV Fr. Hänigsen – TSV Sievershausen
19.30 Uhr TSV Obershagen – SV Adler Hämelerw. II

Mittwoch, 17. Juli
18.00 Uhr SV Fr. Hänigsen – TSV Obershagen
19.30 Uhr SV Sieversh. – SV Adler Hämelerw. II

Freitag, 19. Juli
18.00 Uhr SV Fr. Hänigsen – SV Adler Hämelerw. II
19.30 Uhr SV Sievershausen - TSV Obershagen

Gruppe D - Spielort TSV Germ. Haimar-Dolgen

Montag, 15. Juli
18.00 Uhr TSV Haimar-Dolgen – SV 06 Lehrte II
19.30 Uhr FSC 04 Bolzum/Wehm. – MTV Ilten II

Mittwoch, 17. Juli
18.00 Uhr SV Haimar-D. – FSC 04 Bolzum/W
19.30 Uhr SV Lehrte 06 II – MTV Ilten II

Freitag, 19. Juli
18.00 Uhr SV Haimar-Dolgen – MTV Ilten II
19.30 Uhr SV Lehrte 06 II – FSC 04 Bolzum/W.



Viertelfinalspiele:
Am 22. Juli in Wettmar:
18.00 h: Sieger Gruppe A – Zweiter Gruppe B
19:30 h: Zweiter Gruppe A – Sieger Gruppe B

Am 22. Juli in Haimar:
18.00 h: Sieger Gruppe C – Zweiter Gruppe D
19.30 h: Zweiter Gruppe C – Sieger Gruppe D

Halbfinalspiele:
Am 25. Juli in Hänigsen:

18.00 h: Sieger VF 1 aus Wettmar – Sieger VF 1 aus Haimar
19.30 h: Sieger VF 2 aus Wettmar – Sieger VF 2 aus Haimar

Endspiel:
Am 27. Juli um 16 Uhr bei der TSV Burgdorf

Klaus Hoffmann Cup:
Viertelfinale beim SuS Sehnde

Sonnabend, 20. Juli, 16 Uhr
SV Ramlingen/Ehlershausen II - SV Adler Hämelerwald

Montag 22. Juli, 19.30 Uhr
SuS Sehnde - FC Lehrte

TSV Burgdorf und SV Ramlingen/Ehlershausen I
sind für das Halbfinale gesetzt.

Halbfinale beim TSV Burgdorf:

Donnerstag, 25. Juli
18.00 Uhr: Sieger SV Ramlingen/Ehlershausen II - SV Adler Hämelerwald gegen TSV Burgdorf

19.30 Uhr: Sieger SuS Sehnde - FC Lehrte gegen SV Ramlingen/Ehlershausen I

Finalspiele am 27. Juli
in der Marktspiegel-Arena der TSV Burgdorf

14 Uhr: Spiel um Platz 3 zwischen den beiden Verlierern der Halbfinales

18 Uhr: Endspiel