TuS Röddensen lädt zu Hallenturnier ein

Spannende und torreiche Spiele am Sonnabend

RÖDDENSEN/IMMENSEN (kd). Hut ab vor dem TuS Röddensen! Was dem SV 06 Lehrte als Kreisligisten nicht gelang, indem er kurzfristig sein für das am vergangenen Wochenende angekündigte Fußball-Hallenturnier wegen fehlender Mannschaften ausfallen ließ, will nun der kleine Verein aus der 4. Kreisklasse besser machen. So veranstaltet der Kreisklassenverein am Sonnabend, 8. Februar, von 10 bis 18 Uhr in der Immenser Sporthalle „Am Fleith“ ein eintägiges Fußball-Hallenturnier für Kreisklassenmannschaften. Zehn Teams kämpfen in zwei Gruppen beim „Otto-Nolte-Gedächtnisturnier“ bei freiem Eintritt und ausreichender Verpflegung um den Einzug in die Finalrunde. Die Staffel A setzt sich aus den Mannschaften vom TuS Röddensen I, Sportfreunde Aligse II, TSV Burgdorf II, SV Adler Hämelerwald III und dem MTV Rethmar II zusammen. Ausgeglichen ist auch die Staffel B besetzt, in der die Teams vom TuS Röddensen II, TSV Höver, SV 06 Lehrte II, MTV RW Eltze und dem 1. FC Mehrum um ein Weiterkommen kämpfen.