TuS Altwarmbüchen, TSV Engensen und RSE fühlen sich wohl in der „Straßenbahnliga“

Ein Beitrag von Klaus Depenau: Derbys sorgen für gute Stimmung unter den Nachbarn

BURGDORFER LAND (de). Mit den drei Altkreismannschaften TuS Altwarmbüchen, TSV Engensen und Aufsteiger SV Ramlingen/Ehlershausen II startet am ersten Wochenende im August die Fußball-Bezirksliga 2 mit 16 Mannschaften die Punktspielrunde, an der 16 Mannschaften teilnehmen. Zum Bedauern des Trios wurden die anderen Mannschaften aus dem Altkreis wie der MTV Ilten und FC Lehrte sowie der SV Adler Hämelerwald wieder der Liga 3 zugeordnet, so dass es nicht zu weiteren Nachbarschaftsderbys wie zwischen dem TuS Altwarmbüchen und dem FC Lehrte kommen wird. Um so mehr stehen nun die Derbys des Dreigestirns im Visier ihrer Anhänger.
Das erste Altkreisderby findet bereits im vierten Spieltag statt, wenn der TuS Altwarmbüchen am 28. August den TSV Engensen erwartet.
Am 9. Oktober genießt der TuS Altwarmbüchen erneut Heimrecht, wenn er auf die Reserve des SV Ramlingen/Ehlershausen trifft.
Erst am 13. November kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen der Reserve des SV Ramlingen/Ehlershausen und dem Nachbarn TSV Engensen. An diesem Tag endet auch die Hinrunde.
Am 20. November, 27. November und 4. Dezember finden noch drei Rückrundenspieltage in diesem Jahr statt, ehe die Winterpause beginnt, die bis zum 10. März dauern soll.
Nachstehend die Spielansetzungen der Hinrunde in der Bezirksliga 2 für den SV Ramlingen/Ehlershausen II, TSV Engensen und TuS Altwarmbüchen:
7. August: SG Letter 05 - SV Ramlingen/Ehlershausen II, TSV Engensen - TSV Godshorn, TuS Davenstedt - TuS Altwarmbüchen, 14. August; TuS Altwarmbüchen - FC Mozaik Spor, TuS Garbsen - TSV Engensen, RSE II - HSC Hannover, 21. August: TSV Engensen - TSV Havelse II, TSV Krähenwinkel/K - TuS Altwarmbüchen, Damla Genc - RSE II, 28. August: TuS Altwarmbüchen - TSV Engensen, RSE II - TuS Kleefeld, 2. September: SG Letter 05 - TuS Altwarmbüchen, 4. September: TSV Engensen - Niedersachsen Döhren, TSV Stelingen - RSE II, 11. September: TuS Altwarmbüchen - HSC Hannover, RSE II - MTV Engelbostel/Schulenburg, TuS Davenstedt - TSV Engensen, 18. September: TSV Engensen - FC Mozaik Spor, RSE II - TSV Godshorn, Damla Genc - TuS Altwarmbüchen, 25. September: TuS Altwarmbüchen - TuS Kleefeld, TuS Garbsen - RSE II, TSV Krähenwinkel/Kaltenweide - TSV Engensen, 2. Oktober: MTV Engelbostel/Sch. - TSV Engensen, RSE II - TSV Havelse II, TSV Stelingen - TuS Altwarmbüchen II, 9. Oktober: TuS Altwarmbüchen - RSE II, TSV Engensen - SG Letter 05, 16. Oktober: HSC Hannover - TSV Engensen, TSV Godshorn - TuS Altwarmbüchen, RSE II - Niedersachsen Döhren, 23. Oktober: TuS Altwarmbüchen - TuS Garbsen, TSV Engensen - SV Damla Genc Hannover, TuS Davenstedt - RSE II, 30. Oktober: TSV Havelse II - TuS Altwarmbüchen, RSE II - FC Mozaik Spor, TuS Kleefeld - TSV Engensen, 6. November: MTV Engelbostel/Sch. - TuS Altwarmbüchen, TSV Engensen - TSV Stelingen, TSV Krähenwinkel/K. - RSE II, 13. November: TuS Altwarmbüchen - Niedersachsen Döhren, RSE II - TSV Engensen.