TSV Burgdorf bestätigt offiziell seine Neuzugänge

Patrick Heldt, Philipp Hoheisel und Patrick Ehlert kommen

BURGDORF (de). Die Leser des MARKTSPIEGEL wussten es schon vorher und waren bereits informiert, was die Verantwortlichen um Manager Christian Wedig jetzt auf ihrer Internetseite der Fußball-Abteilung der TSV Burgdorf offiziell verkündeten. So war in der Marktspiegel-Ausgabe vom 23. März bereits unter der Überschrift „TSV Burgdorf sorgt auf dem Transfermarkt für Bewegung“ berichtet worden, dass in der kommenden Saison mit Patrick Heldt, Patrick Ehlert und Philipp Hoheisel drei Neuzugänge das Trikot der TSVer tragen würden.
Nunmehr steht auch offiziell fest, dass die TSV Burgdorf in der kommenden Saison auf die Dienste des torgefährlichen Patrick Heldt (30) vom Oberligisten SV Ramlingen/Ehlershausen zählt, der zuvor beim Heesseler SV spielte. Außerdem wurden Abwehrspieler Philipp Hoheisel (20) vom Klassengefährten TuS Kleefeld und Angreifer Patrick Ehlert (22) vom Bezirksligisten TSV Engensen verpflichtet. Alle drei Spieler erhielten Verträge bis zum 30. Juni 2013. Um ein weiteres Jahr wurde die Zusammenarbeit mit Torhüter Julian Wenzl verlängert. Nicht mehr steht hingegen Torwarttrainer Martin Kunka aus beruflichen Gründen zur Verfügung, für den bereits ein Nachfolger gesucht wird.