SV 06 Lehrte hat ganz klar den Aufstieg in die Bezirksliga im Blickfeld

Der SV 06 Lehrte will nach mehreren, vergeblichen Anläufen endlich den Aufstieg in die Bezirksliga perfekt machen. (Foto: Kamm)

Lehrter wollen mit höherklassigen Neuzugängen an die Spitze der Kreisliga

LEHRTE (de). Das war nicht das, was sich Thomas Uecker vorgestellt hatte. „Ich bin Trainer beim SV 06 Lehrte geworden, um etwas zu erreichen, und nicht, um es zu verwalten. Insofern enttäuscht mich der vierte Platz, den wir im vergangenen Jahr belegt haben. Erst recht, weil wir im Vorjahr als Vizemeister erst in der Relegationsrunde den Aufstieg in die Bezirksliga verpasst haben“, sagte der 06-Trainer, der dann auch lange überlegte, ob er weiterhin Coach bei den Schwarz-gelben aus Lehrte bleiben sollte.
Erst recht, als der Abgang von Torhüter Markus Olschar und seinem Bruder Julius, die beide zum Bezirksligisten SV Adler Hämelerwald wechseln, sowie Mittelfeldstratege Ramon Fiene, der künftig beim Landesligisten Heesseler SV spielen wird, sowie Ersatztorhüter Jaque N` Diaye (Damla Genc) akut wurde. Um weiterhin Trainer beim SV 06 Lehrte zu bleiben, forderte der Coach des SV 06 Lehrte von seinem Vorstand dann auch personelle Alternativen, um das schon lange anvisierte Ziel mit dem Aufstieg in die Bezirksliga endlich verwirklichen zu können.
„Wir sind dann gemeinsam übereingekommen, dass wir etwas tun müssen, um in dieser Saison eine gute Rolle zu spielen und nicht als Mitläufer zu agieren“, gab Thomas Uecker zu, dem es dann auch gelang, insgesamt sechs Neuzugänge mit überwiegend höherklassiger Erfahrung für die neue Saison zu verpflichten. So soll in Zukunft Sven Döring vom Landesligisten Fortuna/Sachsenroß Hannover das Tor hüten. Bereits beim SV Ramlingen/Ehlershausen hat Mittelfeldspieler Toni Kierakowitz gespielt, der zuletzt für die Sportfreunde Ricklingen aktiv war. Nach nur einem halben Jahr zieht es den früheren Ahltener Tony Heidenreich von den Sportfreunden Anderten jetzt zu den 06ern. Vom Klassengefährten 1. FC Burgdorf schlossen sich mit Abwehrspieler Mentor Alili und Angreifer Michel Richter gleich zwei Stammspieler den Lehrtern an, die durch Deniz Bicer (FC Lehrte II) ergänzt werden.
„Wenn es uns nun auch noch gelingen sollte, unsere Auswärtsschwäche zu beheben, die uns in der vergangenen Saison mit nur 19 Punkten aus 14 Spielen eine besserer Platzierung bis hin zum zweiten Platz gekostet hat, spielen wir mit unseren Neuzugängen diesmal um Platz 1 bis 3 mit“, lautet die feste Überzeugung von Chefcoach Thomas Uecker, der mit seinem neuen Kotrainer Marcus Mumme vom MTV Rethmar und Torwarttrainer Jörg Halm mit folgenden 18 Spielern des SV 06 Lehrte in die Saison startet:
Sven Döring, Dennis Kalisch - Abdulmenaf Erdogan, Rene Schindler, Mathias Erdmann, Benjamin Wente, Müdjat Oruc, Mentor Alili - Michael Hein, Boris Wente, Mithat Tavan, Toni Kierakowitz, Tony Heidenreich, Jamal Miri - Thorsten Arlt, Roman Prodan, Sage Post, Michel Richter.