RSE lädt zum „Tag der Champions“ ein

Die Mannschaftsführer der beteiligten Mannschaften mit den Veranstaltern und Sponsoren Jürgen Stern (1. Vors. RSE), Detlev Steinhaus (KKH-Allianz), Thomas Preuhs (Möbel Wallach), Heiko Rehberg (HAZ), Claudia Schwarzkopf (KKH-Allianz), Günter Blum (Sparkasse Hannover), Cornelius Nolte (Optik Fielmann) und Alexander Bieber (Sparda-Bank Hannover Stiftung). (Foto: Gerhard Grupp)

Großes Fußballturnier für D-Junioren

RAMLINGEN (r/jk). Am Pfingstsamstag, 26. Mai, ab 10.00 Uhr wird es auf den Sportplätzen des SV Ramlingen/Ehlershausen am „Tag der Champions“ spannende Fußballspiele der D-Junioren geben. Zusätzlich findet an diesem Tag ein abwechslungsreiches Unterhaltungs- und Sportprogramm für die mitgereisten Eltern, Geschwister, großen und kleinen Fans auf dem Sportgelände in Ramlingen statt.
Unterstützt von großzügigen Sponsoren (HAZ, Sparkasse Hannover, Stadtwerke Burgdorf, KKH/Allianz, Möbel Wallach, Brillen-Fielmann, Sparda-Bank Hannover Stiftung und Hit Radio Antenne) wird es viele attraktive Aktionsstände zum Mitmachen für die nicht am Turnier teilnehmenden Kinder und Zuschauer geben.
Integriert in den „Tag der Champions“ ist ein Sozialkonzept mit dem Kinderschutzbund Burgdorf. Die Fußballschule von Hannover 96, unter Leitung von Jürgen Holletzek, wird die Kinder mit Trikotsätzen unterstützen. Der Trainer der 1. Herren des RSE, Kurt Becker, und der zukünftige Trainer der A-Junioren, Joachim Gehrmann, werden mit den Kinder ein Trainingsprogramm absolvieren.