MARKTSPIEGEL verlost zwei 96-Tickets gegen Hertha BSC

Die F-Jugend des FC Lehrte in der Mixed-Zone der AWD Arena. (Foto: Hannover 96)

F-Jugend des FC Lehrte „stand Spalier“ beim 2:1-Sieg gegen Hoffenheim

RAGION (ho ). Ein Traum wurde am vergangenen Sonnabend für 15 kleine Nachwuchskicker der 1. F-Jugend des FC Lehrte wahr: Dank der gemeinsamen Aktion von MARKTSPIEGEL und Hannover 96 standen sie zum Bundesliga-Auftakt beim „Einmarsch“ der 96er und der TSG 1899 Hoffenheim auf dem Rasen Spalier und bejubelten anschließend in der Südkurve gemeinsam mit Betreuern, Eltern und über 40.000 Zuschauern den knappen 2:1-Sieg der „Roten“. Auch in dieser Saison werden weitere Jugendteams aus dem Verbreitungsgebiet unserer Zeitung die Chance erhalten, bei einem Heimspiel als Spalierkinder live dabei zu sein. Daher sollten sich jetzt schon interessierte Vereine Gedanken machen, mit welchem tollen Foto sie sich bei der nächsten Aktion bewerben.
Nach dem erfolgreichen Saisonauftakt der Slomka-Elf steht nun am kommenden Sonnabend das Auswärtsspiel beim 1. FC Nürnberg an. Die Schützlinge von Ex-96-Trainer Dieter Hecking gewannen ihr Auftaktmatch etwas überraschend mit 1:0 bei Aufsteiger Hertha BSC - dem nächsten Heimspielgegner der „Roten“. Für diese Partie am Sonntag, 21. August, um 17.30 Uhr in der AWD-Arena verlosen wir wieder zwei Sitzplatzkarten. Und so können Sie mit etwas Glück gewinnen: Tippen Sie das richtige Ergebnis des Spiels 1. FC Nürnberg - Hannover 96 und schicken Sie uns bis zum kommenden Freitag, 15 Uhr, eine Mail an gf.hoffmann@marktspiegel-verlag.de. Alle richtigen Tipps kommen in die Verlosung, wenn Sie folgende „Spielregel“ beachten: Akzeptiert wird nur eine(!) Mail-Absender-Adresse mit nur einem Ergebnis (Name und Handy- bzw. Festnetz-Telefonnummer nicht vergessen). Mehrmalige Einsendungen kommen in „die Tonne“!
Am heutigen Mittwoch um 10 Uhr beginnt in den MARKTSPIEGEL-Geschäftsstellen Burgdorf, Großburgwedel und Lehrte der freie Vorverkauf für den Europa League-Knaller gegen den FC Sevilla am Donnerstag, 18. August, um 20.30 Uhr in der AWD-Arena. Pro Person sind höchstens vier Karten erhältlich. Für das DFB-Pokal-Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 am 25. oder 26. Oktober (Dienstag/Mittwoch) startet der Vorverkauf am kommenden Montag, 25. August.