Härtetest für die Roten gegen Spitzenklub Olympique Lyon

Drei Heimspiele für Hannover 96 zum Bundesliga-Start

HANNOVER (r). Die 96-Fans dürfen sich auf ein sportliches Highlight und die 96-Profis auf einen tollen Vergleich freuen. Zwei Wochen vor dem Start der neuen Bundesligasaison spielen die Roten am Sonntag, 24. Juli, gegen den französischen Serienmeister Olympique Lyon, der in der vergangenen Saison bis ins Achtelfinale der UEFA Champions League kam. Die Begegnung gegen den siebenfachen Meister findet im Rahmen der offiziellen Saison-Eröffnung von Hannover 96 in der AWD-Arena statt, voraussichtlicher Anpfiff ist um 16:00 Uhr.
Das Spiel gegen Olympique Lyon, in dessen Kader u. a. die französischen Nationalspieler Lloris, Gourcuff und Cissokho stehen, findet im Rahmen des „Summer of Champions“ statt, einer Spielserie, in der Bundesligisten während der Saisonvorbereitung gegen internationale Top-Vereine antreten. „Wir freuen uns, den Fans von Hannover 96 das Highlight der Saisonvorbereitung präsentieren zu
dürfen“ sagt Olaf Bauer, Geschäftsführer des Veranstalters TSP - The Sports Promoters, der den „Summer of Champions“ konzipiert hat und zum zweiten Mal nach 2010 organisiert.
Bereits vormittags wartet auf alle 96-Fans am 24. Juli ein attraktives und spannendes Programm für Jung und Alt, das die Vorfreude auf die neue Spielzeit wecken soll. Die 96-Mannschaft wird dabei natürlich im Mittelpunkt stehen.
Der Vorverkauf für das Spiel gegen Lyon startet am kommenden
Montag, 27. Juni. Tickets zu familienfreundlichen Preisen gibt es in den MARKTSPIEGEL-Geschäftsstellen, im 96-Fanshop (Robert-Enke-Straße
1, direkt an der AWD-Arena), über die Ticket-Hotline 01805/189600
(0,14 EUR/Min.) oder im Internet unter www.hannover96.de.
Der Bundesliga-Saisonauftakt der Roten findet dann zu Hause in
der AWD-Arena statt: Gegner im ersten Bundesliga-Heimspiel der neuen
Saison 2011/12 wird am ersten August-Wochenende (Samstag/Sonntag,
6./7. August) 1899 Hoffenheim sein. Nach der Begegnung am 1. Spieltag gegen den Elften der vergangenen Saison spielt Hannover 96 eine Woche später auswärts beim 1. FC Nürnberg, anschließend folgen die Heimspiele gegen Hertha BSC und den 1. FSV Mainz 05. Die Roten bestreiten also drei der ersten vier Begegnungen
zu Hause.
Der letzte Bundesliga-Spieltag vor der Winterpause wird am Wochenende vor Weihnachten (16.- 18. Dezember) ausgetragen, die Rückrunde beginnt am Wochenende 20. - 22. Januar 2012. Wegen der EURO 2012 in Polen und der Ukraine endet die Saison 2011/12 mit dem 34. Spieltag bereits am Samstag, 5. Mai 2012.
Martin Kind, Vorsitzender der Geschäftsführung: „Ich gehe davon aus, dass die AWD-Arena am 1. Spieltag ausverkauft sein wird. Es wäre klasse, wenn wir mit einem Sieg gegen Hoffenheim starten könnten. Wichtig ist jetzt erst mal eine gute Vorbereitung unserer Mannschaft.“ Trainer Mirko Slomka ist sich sicher: „Für unsere Fans ist der Auftakt traumhaft schön. An den ersten vier Spieltagen gleich drei Mal zu Hause zu spielen, ist zweifelsfrei eine besondere Situation. Vor einem Jahr sind wir gegen Frankfurt mit einem 2:1-Sieg gestartet. Ich hoffe,
dass uns wieder ein guter Start gelingt.“
Die Bundsligaspiele im Überblick: 1. Spieltag, 6./7. August: Hannover 96 - 1899 Hoffenheim, 2. Spieltag, 13./14. August: 1.FC Nürnberg - Hannover 96, 3. Spieltag, 19. - 21. August: Hannover 96 - Hertha BSC, 4. Spieltag, 26. - 28. August: Hannover 96 - 1. FSV Mainz 05, 5. Spieltag, 9. - 11. September: VfB Stuttgart - Hannover 96, 6. Spieltag, 16. - 18. September: Hannover 96 - Bor. Dortmund, 7. Spieltag, 23. - 25. September: FC Augsburg - Hannover 96, 8. Spieltag, 30. September/2. Oktober: Hannover 96 - Werder Bremen, 9. Spieltag, 14. - 16. Oktober: 1.FC Köln - Hannover 96, 10. Spieltag, 21. - 23. Oktober: Hannover 96 - Bayern München, 11. Spieltag, 28. - 30. Oktober: Mönchengladbach - Hannover 96, 12. Spieltag, 4. - 6. November: Hannover 96 - FC Schalke 04, 13. Spieltag, 18. - 20. November: VfL Wolfsburg - Hannover 96, 14. Spieltag, 25. - 27. November: Hannover 96 - Hamburger SV, 15. Spieltag, 2. - 4. Dezember: SC Freiburg - Hannover 96, 16. Spieltag, 9. - 11. Dezember: Hannover 96 - Bayer Leverkusen, 17. Spieltag, 16. - 18. Dezember: Kaiserslautern - Hannover 96.