Faustballer sind erfolgreich

Die Bezirksmeister: Peter Mandel (hinten, von links), Uwe Baumgarte, Harald Bruhns, Emanuel Hiller, Andreas Busch (vorne, von links), Klaus Volkmann, Dieter Schmidt, Erhard Derrer und Peter Stegen. (Foto: privat)
BURGDORF (r/lo). Über den doppelten Sieg in der Bezirksliga Männer 60 können sich die Faustballer des TSV Burgdorf feuen. In den vergangenen vier Punktspielen setzte sich die erste Mannschaft M60 jeweils zu Null durch und wurde mit 28:0 Punkten belohnt. Damit sicherten sie sich den Bezirksmeistertitel. Die zweite Vertretung M60 setzte sich zudem durch das bessere Ballverhältniss gegenüber dem TH 52 Hannover durch und wurde Vizemeister in der Halle.