Burgwedeler F-Junioren sind Herbstmeister

Die 1. F-Junioren der JSG Kleinburgwedel/Thönse/Wettmar/Fuhrberg sind in der Kreisliga Herbstmeister geworden. (Foto: JSG Kleinburgwedel/Th./W./F.)

Nachwuchskicker der Jugendspielgemeinschaft an der Kreisligaspitze

BURGWEDEL (jk). Die 1. F-Junioren der JSG Kleinburgwedel/Thönse/Wettmar/Fuhrberg sind in der Kreisliga, der höchsten Spielklasse in Deutschland für Fußballnachwuchs in dieser Altersstufe, Herbstmeister geworden. Mit sieben Siegen und einer Niederlage setzte sich die Mannschaft knapp vor dem schärfsten Konkurrenten MTV Meyenfeld durch.
Nach einem „spielerischen Durchhänger“ zur Saisonmitte fingen sich die Burgwedeler Nachwuchskicker kurz vor den Herbstferien wieder und konnten sich mit überzeugenden Siegen gegen TSV Stelingen (3:1) und TSV Krähenwinkel/Kaltenweide (6:0) an die Tabellenspitze setzen. Der Weg zur Kreisliga-Meisterschaft im Frühjahr 2011 wird für die JSG aber mit Sicherheit nur über das direkte Duell im Rückspiel mit dem schärfsten Konkurrenten aus Meyenfeld führen.
Bis dahin werden die fußballverrückten Kicker jede Woche zwei- bis dreimal trainieren, um ihr großes Ziel verwirklichen zu können. Selbst in den Herbstferien wird dienstags und donnerstags in Kleinburgwedel ab 17.30 Uhr trainiert, bevor es nach den Ferien erst einmal ins Hallentraining geht.
Wer die Jugendfußballer im Sponsoringbereich unterstützen oder weitere Infos zur Mannschaft haben möchte, kann sich unter Tel. 0151/58742166 oder per Email: f-junioren@medienzirkel.de melden. Yannick, Max-Leo, Zidan, Elia, Dario, Justus, Marc, Nils, David, Theo, Mika, Alexander (Dulle), Tristan, Lea und Leon würden sich auf jeden Fall über jegliche Unterstützung freuen.