Aufschlag zur Saison

Die Kinder und Jugendlichen des TC TSV Burgdorf haben sich schon intensiv auf die Punktspiele vorbereitet und freuen sich jetzt auf den offiziellen Saisonstart am 28. April. (Foto: TC TSV Burgdorf)

Der Tennis-Club TSV Burgdorf lädt zum Tag der offenen Tür mit Probetraining ein

BURGDORF (r/fh). Der Tennis-Club (TC) TSV Burgdorf lädt zum Tag der offenen Tür ein. Er beginnt am Sonntag, 28. April, um 11 Uhr auf der Vereinsanlage, Tennisweg 1. Eine Ranglisten-Spielerin aus der Tennis-Bundesliga wird den Zuschauern in einem Demonstrationsspiel ihr Können zeigen. Bei einem kostenlosen Probetraining können die Besucher - egal ob Kinder, Jugendliche oder Erwachsene - aber auch selbst zum Schläger greifen.
Ab 13 Uhr eröffnen die Mitgliedern die Saison dann offiziell mit einem Kuddel-Muddel-Turnier. Anmeldungen dafür nehmen die Breitensportwarte entgegen per e-Mail an schellen.herken@gmail.com. So lange wollen sich die jungen Mitglieder aber nicht mehr gedulden. Sie beginnen gleich nach den Osterferien am 24. April wieder mit ihrem Training. Insgesamt hat der TC TSV Burgdorf für die kommende Punktspielsaison 13 Jugendmannschaften angemeldet. Zur Vorbereitung haben sich 30 Kinder und Jugendliche schon Mitte März zu einem vereinsinternen Turnier in der Tennishalle in Hülptingsen getroffen und drei Stunden intensiv trainiert.
Auch wer am "Tag der offenen Tür" keine Zeit hat, bekommt noch eine Gelegenheit, den Tennissport kennenzulernen. Weitere Termine für Schnuppertennis beim TC TSV Burgdorf sind im Mai und Juni immer samstags von 10 bis 11 sowie von 11 bis 12 Uhr. Weitere Infos und Anmeldung bei Trainerin Sabine Wunderlich unter Telefon (05136) 895617 oder bei Jugendwartin Sabine Pötsch unter Telefon (05136) 971906.