Zeit für Sommer *Anzeige*

Das Modelabel Emily van den Bergh zelebriert den Sommer mit einer Vielfalt von Farben und Mustern. Sabine Köhne vom Modehaus Fehling präsentiert die luftigen Blusen und Kleider.

Im Modehaus Fehling finden Kunden am verkaufsoffenen Sonntag leichte Kleidung für heiße Tage

Burgdorf (r). Zeit für Sommer im Modehaus Fehling: Für die warme Jahreszeit finden Männer dort eine große Auswahl an Shirts und Shorts von Gant, Tommy Hilfiger und Hugo Boss sowie Polo-Klassiker von Lacoste. Fehling Station hat die aktuellen Kollektionen von Tom Tailor, Jack & Jones und Tommy Jeans im Programm. Sommerliche Hosen und Jeans gibt es unter anderem von Alberto, Boss, Camel, Levis, Jack & Jones, Brax, PM Legend, Tommy Jeans und vielen mehr. Außerdem Polos und Shirt s von Robert Red zum besonders attraktiven Preis. "Dabei ist Farbe auch in diesem besonderen Sommer 2021 für Männer Trumpf", sagt Inhaber Jörg Fehling.
In den Damen-Abteilungen geht es nicht weniger sommerlich zu: Marco O'Polo und Someday zeigen weiß und beige in leichtem Leinen und leichter Baumwolle. Hinzu kommen Kleider mit Blumen und floralen Drucken sowie Hosen von Mac. Leichte Jacken und Sweats sind jetzt schon um 50 Prozent reduziert. Sommerliche Farben, ein Lächeln und das persönliche Gespräch stehen bei Fehling im Mittelpunkt. "Einkaufen soll auch ein wenig Spaß und Normalität in diese besondere Zeit bringen. Die Corona-Zahlen machen ein wenig Hoffnung auf einen unbeschwerten Sommer 2021", sagt Fehling.
Ein wenig feiern scheint auch wieder möglich zu sein, die Anlässe kommen zurück auch wenn die ganz großen Feste noch ein wenig auf sich warten lassen... Den richtigen Anzug zum wichtigen Anlass finden Männer in der Herrenabteilung im Modehaus Fehling.
Bei aller Freude über die Lockerungen steht im Modehaus Fehling Sicherheit für Mitarbeiter und Kunden an erster Stelle. "Abstand und Maske tragen weiterhin zum Schutz vor Infektionen bei, damit wir die unbeschwerte Zeit lange genießen können", sagt Fehling.
„Service und Beratung kommen dabei nie aus der Mode. Unsere Kunden haben den Weg zurück in ihr Modehaus mitten in Burgdorf gefunden", sagt Katja Fehling, Inhaberin und verantwortlich für den Damen-Einkauf bei Fehling. „Das ganze Team hat zusammen gestanden, sodass wir einen wunderbaren Wiedereinstieg hatten und unseren gewohnten Kundenservice von Anfang an bieten konnten. Auch in unserem Modehaus war es für alle ein aufregendes, bestimmt nicht immer einfaches Jahr, wir schauen aber mit Vertrauen und Zuversicht in die Zukunft und setzten alles daran unsere Leitungsfähigkeit auch in diesen Zeiten unter Beweis zu stellen", betont sie.