Mit lockeren Silhouetten und neuem Look in den Lenz

Leichte, lässige Silhouetten und zarte Farben bestimmen bei Regina von Lingelsheim den frischen Modekurs in Richtung helle und warme Jahreszeit. (Foto: Georg Bosse)

Bei Mode v. Lingelsheim läutet trendige Leichtigkeit den Modefrühling ein

BURGDORF. Bei Regina von Lingelsheim kann die weibliche (Stamm-)Kundschaft seit etlichen Jahren immer sicher sein, bei der Suche nach leger-sportlicher, eleganter und geschmackvoller bis hin zu mondäner Mode fündig zu werden.
Und weil Individualität wirklich keine Grenzen kennt, bietet das Sortiment bei Mode v. Lingelsheim an der Burgdorfer Marktstraße für die kommende Frühlings- und Sommerzeit frische Fashion-Ideen von Gerry Weber, Samoon, Taifun und Eugen Klein. „Lockere Silhouetten und zarte Farben wie Khaki, Rosé und Schilf bringen trendige Leichtigkeit. Die leichten Farben und die modernen Prints läuten den Modefrühling ein. Und die lässigen Formen lassen sich ganz selbstverständlich kombinieren“, ist Regina von Lingelsheim schon total auf den bereits blinzelnden Lenz eingestellt.
Die Labels bei Mode v. Lingelsheim stehen für perfekte Passformen in den Größen 38 bis 52.
Auch die modischen Jeans erhalten einen neuen Look. Das typische Indigo in angesagten Formen und die stilsicheren Glitzerdetails lassen die Garderobe im frischen Licht erstrahlen. Und Taschen und Tücher gehören ebenfalls zum Modekurs in Richtung helle und warme Jahreszeit.
Kundinnen bei Mode v. Lingelsheim profitieren überdies von der persönlichen Beratung und dem schneiderhandwerklichen Änderungsservice. Georg Bosse