Jubiläumsrabatte im hagebaumarkt *Anzeige*

Das Team vom hagebaumarkt Burgdorf bietet den Kunden kompetente Beratung.
 
Die Marktleiterin des hagebaumarkts Burgdorf Rena Garbe sorgt dafür, dass die Kunden die passende Wandfarbe und auch sonst ein umfangreiches Sortiment rund um Haus und Garten finden.

Unternehmensgruppe Mölders feiert ihr 75-jähriges Bestehen

Burgdorf (r/fh). Vor etwa sechs Jahren hat die Mölders Unternehmensgruppe den hagebaumarkt in Burg-dorf eröffnet. Sie selbst blickt auf eine noch viel längere Geschichte zurück und feiert in diesem Jahr ihr 75-jähriges Bestehen. Davon profitieren auch die Kunden in Burgdorf mit vielen Jubiläumsangeboten. Heute führt Felix Mölders die Unternehmensgruppe in dritter Generation.
Den Grundstein hatte sein Großvater Hans Mölders gelegt: Er begann 1946 in Bad Bevensen im Einmann-Betrieb mit der Produktion von Schlackensteinen und gründete einen Baustoffhandel. 1960 übernahm sein Sohn Viktor Mölders und in den folgenden Jahren begann das Familienunternehmen zu wachsen. Nach dem Eintritt in die hagebau-Kooperation im Jahr 1986 wurden an mehreren Standorten weitere Märkte eröffnet. 2002 hat Viktor Mölders die Geschäftsführung an seinen Sohn Felix Mölders übergeben.
Heute gehören fünf Baustoffhandlungen und elf hagebaumärkte in ganz Norddeutschland zur Mölders Unternehmensgruppe und versorgen gewerbliche und private Kunden mit allem rund ums Bauen, Wohnen und den Garten. Ihr Sortiment umfasst etwa 60.000 Artikel im Fachhandel und mehr als 100.000 Produkte in den Baumärkten. Um den Kunden kompetente Beratung sowie breitgefächerte Dienst- und Serviceleistungen bieten zu können, erhalten die insgesamt über 750 Mitarbeiter kontinuierliche Weiterbildungen, unter anderem in der Mölders-Akademie.

Tolle Angebote in den hagebaumärkten

Die Mölders hagebaumärkte feiern den gesamten September mit sensationellen Angeboten rund um das Heimwerker- und Gartensortiment. Wer keine Prospekte mit Jubiläumsangeboten bekommen hat, kann sich online auf hagebau.de für den Newsletter anmelden und seinen Mölders hagebaumarkt hinterlegen. Alternativ können Kunden online oder vor Ort eine Partner-Card beantragen und sich automatisch für den Newsletter registrieren, um alle aktuellen Angebote noch vor dem gedruckten Prospekt zu erhalten. Mit einer Partner-Card sichern sich die Kunden dauerhaft einen Rabatt von drei Prozent auf ihre Einkäufe, einen einmaligen Fünf-Euro-Willkommensgutschein und viele weitere Vorteile wie zum Beispiel ein Treuebonus für Großkunden.
Zum 75-jährigen Bestehen der Mölders Unternehmensgruppe gibt es einige Attraktionen für die Kunden: Dazu gehören sowohl ein Online-Gewinnspiel ab dem 1. November auf den neuen Social Media Kanälen des hagebaumarktes in Burgdorf (Facebook: hagebaumarkt Burgdorf, Instagram: hagebaumarkt_burgdorf), bei dem ein Smart Home Paket im Wert von 580 Euro zu gewinnen ist, als auch kommende tolle Rabatte in den nächsten Prospekten.

Starker Einzelhandel – umfangreiches Komplettangebot

Die Mölders hagebaumärkte mit ihren Gartencentern bieten den Kunden ein umfassendes Komplettangebot für Heimwerker und Gartenliebhaber im Innen- und Außenbereich.
Mit Unterstützung der hagebau-Zentrale, einer europaweit tätigen Einkaufsorganisation für mittelständische Unternehmen, wird den Kunden ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis geboten. Ergänzt wird das umfangreiche Sortiment durch Beratung und Service.
„In der freundlichen und kompetenten Kundenberatung liegt der Erfolg unserer hagebaumärkte, denn vor allem damit erreichen wir die Zufriedenheit unserer Kunden. Deshalb investieren wir regelmäßig in die kontinuierliche Schulung und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Diese wiederum sind überwiegend ausgebildete Fachkräfte, wie gelernte Gärtner und Handwerker. So sichern wir die Basis für unsere hohe Servicekompetenz“, betont der geschäftsführende Gesellschafter Felix Mölders.
Highlights sind die integrierten Gartencenter mit einer großen Vielfalt qualitativ hochwertiger Pflanzen aus deutschen Baumschulen und von regionalen Züchtern. Ausgebildete Gärtner und Gärtnermeister stehen den Kunden fachkompetent und beratend zur Seite.

Der hagebaumarkt in Burgdorf

Der hagebaumarkt in Burgdorf wurde 2015 eröffnet. Seitdem kümmern sich Marktleiterin Rena Garbe und rund 40 Mitarbeiter vor Ort um die privaten und gewerblichen Kunden. „Wir haben das Sortiment im Laufe der Zeit immer besser an die Bedürfnisse der Burgdorfer angepasst“, sagt Garbe. Besonders gefragt seien aktuell Produkte rund um Camping und Caravaning, Freizeitaktivitäten und E-Bikes. „Aber auch unser großes Sortiment an Pflanzen für Haus und Garten kommt bei unseren Kunden gut an“, betont die Marktleiterin.
Sie ist froh, dass der Markt nach dem langen Lockdown jetzt auch wieder für Privatkunden geöffnet ist. „Aber auch während der Schließung haben uns viele die Treue gehalten und telefonisch oder online Produkte bestellt und abgeholt“, so Garbe.

Unternehmen mit Zukunft

Das mittelständische Familienunternehmen setzt im Sinne nachfolgender Generationen auf Nachhaltigkeit. Besonders wichtig ist hierbei eine hohe persönliche Wertschätzung gegenüber seinen Mitarbeitern und Geschäftspartnern. Weitere Infos gibt es unter www.moelders.de.