Auf die Verpackung kommt es an *Anzeige*

In ihrem Geschäft "Einzigartig" bietet Inhaberin Nadine Wichmann ausgefallene Dekorationsartikel und individuelle Geschenkverpackungen an.

Im Deko- und Geschenkladen "Einzigartig" wird jedes Geschenk zum echten Hingucker

Burgdorf (fh). Wer zu Weihnachten etwas Stilvolles verschenken möchte, ist im Deko- und Geschenkladen „Einzigartig“ an der Marktstraße richtig. Kunden finden dort nicht nur eine große Auswahl an ausgefallenen Dekorationsartikeln, sondern Inhaberin Nadine Wichmann verpackt sie auch einzigartig. So lässt sich sogar ein eher unscheinbares Geldgeschenk in einen echten Hingucker verwandeln. Auf Wunsch integriert sie zum Beispiel passende Deko-Artikel, Pralinen oder Spirituosen. Wunderschöne Verpackungen in einem oder mit Ballons sind ebenfalls möglich.
Und nicht nur bei Geschenkverpackungen ist sie bestens aufgestellt, in der Vorweihnachtszeit finden Kunden auch Adventskränze aus Holz, beleuchtete Fensterdekorationen und vieles mehr, um die eigenen vier Wände festlich zu schmücken. Pünktlich zur Adventszeit hat Nadine Wichmann außerdem allerlei Kleinigkeiten ins Sortiment aufgenommen, die hervorragend in einen selbst befüllten Adventskalender passen.
Für Erwachsene eignen sich zum Beispiel handliche Deko-Artikel, für Kinder gibt es Spielfiguren, Dosen mit magischem Schnee oder einen Bausatz für einen Mini-Schneemann. Auch für ihre Kunden hält Nadine Wichmann übrigens einen Adventskalender mit kleinen Überraschungen und Rabattaktionen bereit.
Um die Burgdorfer Einzelhändler und Gastronomen in der gegenwärtig schwierigen Lage zu unterstützen, hat sie sich etwas Besonderes einfallen lassen: Gutscheine von lokalen Unternehmen verpackt sie bis zu Materialkosten von 10 Euro gratis. Zunächst läuft die Aktion bis Ende November, könnte aber je nach weiterer Entwicklung verlängert werden.
Das Deko- und Geschenkgeschäft „Einzigartig“, Marktstraße 50, ist dienstags bis freitags von 10 bis 13 Uhr und von 14.30 bis 18.30 Uhr geöffnet, samstags normalerweise von 10 bis 14 Uhr, im Dezember bis 16 Uhr.