Georg Bosse

2 Bilder

Das Leben lieben und den Frieden suchen

Georg Bosse
Georg Bosse | am 25.11.2018

Gegen Nationalismus und Rassismus – für Freiheit und Demokratie - BURGDORF (gb). Der Volkstrauertag 2018 war ein besonderer Gedenktag. 370 Jahre nach dem Westfälischen Frieden, der den 30jährigen Krieg (1618-1648) beendete, 100 Jahre nach Ende des Ersten Weltkriegs und 80 Jahre nach der Reichspogromnacht. Die Besonderheit gerade in diesem Jahr zeigte sich darin, dass die Bundesregierung und der veranstaltende Volksbund...

2 Bilder

Tanzen bis der Mond zur Sonne wird

Georg Bosse
Georg Bosse | am 21.11.2018

Die Burgdorfer haben wieder Lust auf ein gepflegtes Tanzfest - BURGDORF (gb). Im Rahmen des Themenjahres „Burgdorf − klingt gut!“ hatte Stadtmarketing Burgdorf (SMB) am vergangenen Samstag zum 1. Burgdorf-Ball ins StadtHaus eingeladen. Zum Festarrangement gehörte ein Live-Musikprogramm mit der Red Pepper Band aus Hannover, die mit ihren Stimmungshits bis in die frühen Morgenstunden die Gäste auf das Tanzparkett lockte....

2 Bilder

Viele Infos in lockerer Atmosphäre

Georg Bosse
Georg Bosse | am 21.11.2018

Besucher rückten dem Burgdorfer Gesundheitstag auf die Bude - BURGDORF (gb). An 35 Informationsständen und in über 20 Fachvorträgen und Workshops haben Ärzte, Apotheker und Gesundheitsexperten, medizinische und versorgende Dienstleister sowie Senioreneinrichtungen und Selbsthilfegruppen am vergangenen Sonntag beim 6. Burgdorfer Gesundheitstag im StadtHaus über den aktuelle Stand der Medizin sowie über ihre umfangreichen...

3 Bilder

Für Demokratie, Freiheit und Rechtsstaatlichkeit Zivilcourage zeigen

Georg Bosse
Georg Bosse | am 18.11.2018

Der 9. November ist ein symbolträchtiger Tag deutscher Geschichte - BURGDORF (gb). Freud und Leid liegen am 9. November nah beieinander. Kein Tag symbolisiert die wechselhafte und häufig schmerzvolle Geschichte Deutschlands und seiner Menschen im 19. und 20. Jahrhundert wie dieser. Aus Anlass der 80. Wiederkehr der Reichspogromnacht 1938 und der Erinnerung an das Ende des Ersten Weltkriegs vor einhundert Jahren hatte der...

1 Bild

Martinsumzug ohne Martin

Georg Bosse
Georg Bosse | am 18.11.2018

„Durch die Straßen auf und nieder leuchten die Laternen wieder...“ - BURGDORF (gb). Eine einfache, kindgerechte Version der Martinslegende bzw. der Geschichte vom heiligen Sankt Martin von Tours war am vergangenen Sonntag Gegenstand einer ökumenischen Andacht mit dem Gemeindereferenten der katholischen St. Nikolaus-Pfarrgemeinde, Stefan Horn und der evangelisch-lutherischen Pastorin Friederike Grote in der Burgdorfer St....

1 Bild

Preis für Baudenkmalerhaltung

Georg Bosse
Georg Bosse | am 16.11.2018

Hans-Georg Dehne ist ein „Glücksgriff“ für die Burgdorfer Stadtgeschichte - BURGDORF/ISERNHAGEN (gb). Die Niedersächsische Sparkassenstiftung hat Belobigungen und ihre „Preise für Denkmalpflege 2018“ vergeben. Preisträger im Verbreitungsgebiet des Marktspiegel sind in diesem Jahr die Schwestern Marion Hoyermann und Ingrid Rexrodt für die Restaurierung des historischen Pferdestalls auf Gut Lohne/Isernhagen sowie Hans-Georg...

2 Bilder

Wirtschaft und Wertschätzung

Georg Bosse
Georg Bosse | am 14.11.2018

Stadtmarketing Burgdorf will sich auf hohem Niveau weiterentwickeln - BURGDORF (gb). Den klingenden Auftakt zum 15. Wirtschaftsforum des Stadtmarketingvereins Burgdorf (SMB) im ausklingenden Themenjahr „Burgdorf – klingt gut!“ machte am vergangenen Dienstagabend die Bigband des Gymnasiums unter der Leitung von Tobias Kanthak. Zu ihrem alljährlichen Interessen- und Informationsaustausch hatten sich die SMB-Mitglieder den...

2 Bilder

Kunsthandwerkliche Kreativität im Stadtmuseum

Georg Bosse
Georg Bosse | am 11.11.2018

Bei „Kunst & Handwerk“ stimmte einmal mehr die Mischung - BURGDORF (gb). Am vergangenen Wochenende war das Burgdorfer Stadtmuseum an der Schmiedestraße einmal mehr der Treffpunkt für Liebhaber schöner und außergewöhnlicher Dinge. Auch die 18. Auflage von „Kunst & Handwerk“ zeichnete sich durch attraktive Angebote und Präsentationen kunsthandwerklicher Kreativität aus. „Anfangs war ich mit dem Zeitpunkt der Ausstellung an...

1 Bild

Letzter Verkaufsoffener Sonntag klang gut

Georg Bosse
Georg Bosse | am 08.11.2018

Musik, Kunst und Kommerz rund um die autofreie Flaniermeile - BURGDORF (gb). Beim letzten Verkaufsoffenen Sonntag des Jahres in Burgdorf lag allerorts Musik in der herbstlichen Luft. Denn zum allmählichen Ausklang des Themenjahres „Burgdorf – klingt gut!“ wurden die Scharen von Besuchern und Bummlern auf der autofreien Flaniermeile Marktstraße von swingenden 1920er und 1930er Jazzklängen der „kleinsten Bigband der Welt“ Swing...

1 Bild

St. Pankratius-Pastorenteam ist komplett

Georg Bosse
Georg Bosse | am 07.11.2018

Mit Einführungsgottesdienst hat Friederike Grote die dritte Pfarrstelle übernommen - BURGDORF (gb). „Wo der Geist Gottes ist, da ist Freiheit“ (2. Korinther 3:17). Dieses Wort hatte sich Friederike Grote zu ihrer offiziellen Amtseinführung als neue Pastorin der St. Pankratius-Kirchengemeinde ausgesucht. Der feierliche Einführungsgottesdienst fand am vergangenen Sonntag in dem den Spittaplatz überragenden Andachtsgebäude...

1 Bild

Kinderrechte bewusst und transparent machen

Georg Bosse
Georg Bosse | am 31.10.2018

Deutsches Kinderhilfswerk fördert „Weststadt“-Leuchtturmprojekt - BURGDORF (gb). Am vergangenen Mittwoch klingelte bei Michael Kruse in Berlin/Kreuzberg bereits um 4 Uhr morgens der Wecker. Denn der Regionale Koordinator des Deutschen Kinderhilfswerkes (DKHW) musste sich sputen, um zur Scheckübergabe an die Burgdorfer Kita „Weststadt“ pünktlich in der Auestadt zu sein. Die symbolische Zahlungsanweisung wies einen Betrag in...

2 Bilder

Stiefel sind die wahren Freunde der Füße

Georg Bosse
Georg Bosse | am 31.10.2018

Was im Burgdorfer Schuhfachgeschäft POLCH alles so läuft - BURGDORF (gb). Die neue Herbst/Winter-Schuhmode 2018/2019 kommt im Goldenen Oktober auf leisen Sohlen und zeigt sich einmal mehr unheimlich vielseitig. „Trendthema Nummer 1 bleiben Stiefel und Stiefeletten“, weiß Burgdorfs Schuhprofi Martin Polch. Boots, kurze oder lange Stiefel – im Schuhfachgeschäft POLCH in der Hannoverschen Neustadt können Damen und Herren, nicht...

2 Bilder

Freches Unterhaltungsfeuerwerk mit Frl. Luise & Friends

Georg Bosse
Georg Bosse | am 30.10.2018

„Zauber der Travestie“ entführte in eine Welt aus Illusionen und perfekter Täuschung - BURGDORF (gb). „Gut aussehende Frauen in Burgdorf heißen Touristinnen“ - aber die bestaussehendsten Frauen in der Auestadt waren am vergangenen Freitagabend im StadtHaus die Mitglieder der schräg-schrillen Show „Zauber der Travestie“. Einmal mehr gastierte die Revue um Urmutter Frl. Luise in Burgdorf und der Gastgeber freute sich mal...

1 Bild

Bernd Lange kassiert bei Cramer für den guten Zweck

Georg Bosse
Georg Bosse | am 30.10.2018

1000 Euro für die neue Lehrküche der Burgdorfer Jugendwerkstatt - BURGDORF/UETZE (gb). Am vergangenen Freitagvormittag haben sich Cramer-Kunden im E-Center am Burgdorfer Carré von Bernd Lange (Burgdorf), sozialdemokratischer Europaabgeordneter und Vorsitzender des Handelsausschusses des Europäischen Parlaments, abkassieren lassen. Auf Einladung von Jürgen Cramer und des EDEKA-Interessenvertreters in Brüssel, Dr. Julian...

2 Bilder

Besonderes bürgerschaftliches Engagement ausgezeichnet

Georg Bosse
Georg Bosse | am 30.10.2018

Elisabeth Wöhler und Regina Ethner erhalten Bürgermedaille 2018 - BURGDORF (gb). Zum wiederholten Mal sind Burgdorfer Personen, die sich in besonderer Weise um die Stadt und ihre Mitbürger verdient gemacht haben, mit der Bürgermedaille ausgezeichnet worden - „and the winner 2018 are“: Elisabeth Wöhler aus Ramlingen/Ehlershausen und Regina Ethner aus Schillerslage. Zum Auftakt dieser würdigenden Sondersitzung im Ratssaal des...