Winterschützenkönige werden ausgeschossen

Schießwettbewerbe starten am 8. Januar

BURGDORF (r/jk). Die Mitglieder der Burgdorfer Schützengesellschaft von 1593 e.V. ermitteln zum Jahresbeginn ihre Winterschützenkönige. Zeitgleich starten die Schießwettbewerbe um die Hirschscheibe und den begehrten Wanderpreis, bei dem die neun Korporationen von Burgdorfs ältestem Verein im Mannschaftswettkampf gegeneinander antreten.
An folgenden Terminen finden die Schießwettbewerbe statt: Dienstag, 8. Januar, 19.30 bis 22.00 Uhr; Mittwoch, 9. Januar, 19.30 bis 22.00 Uhr; Donnerstag, 10. Januar, 19.30 bis 22.00 Uhr; Freitag, 11. Januar, 19.30 bis 22.00 Uhr; Sonntag, 13. Januar, 10.00 bis 12.30 Uhr.