Weitere Katalysatoren geklaut

Betroffen sind diesmal vor allem Autos in der Burgdorfer Südstadt

Burgdorf (r/fh). Erneut sind in Burgdorf sechs Katalysatoren gestohlen worden. Die unbekannten Täter haben sie aus Autos herausgeschnitten, die am Fahrbahnrand abgestellt waren. Besonders hatten sie es dabei offenbar auf Wagen der Marke VW abgesehen. Im Zeitraum vom 30. Januar bis 13. Februar traf es einen VW Golf an der Straße Am Wasserturm. Fünf weitere Taten ereigneten sich vom 17. bis 20. Februar in der Südstadt: Betroffen waren ein blauer Mercedes E-Klasse an der Liebermannstraße, ein weißer VW Polo an der Straße Im Kreitwinkel, ein blauer VW Polo an der Ecke Cranachstraße/Liebermannstraße, ein roter VW Lupo am Depenauer Weg sowie ein schwarzer VW Polo auf dem Rubensplatz.
Ähnliche Taten hatten sich bereits vom 18. bis 24. Januar vorwiegend in der Nord- und Oststadt ereignet. Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit den Diebstählen der
Katalysatoren gemacht haben, werden gebeten, sich unter Telefon (05136) 88614115 mit
der Polizei Burgdorf in Verbindung zu setzen.