Waldschule wird aufgewertet

EHLERSHAUSEN (jk). Während der Sommerferien wird das Außengelände der Waldschule Ramlingen-Ehlershausen durch verschiedene Maßnahmen aufgewertet. Neben dem Auslichten der Anlage werden Platten aufgenommen und ein Pfad angelegt. Nachdem diese Maßnahmen durchgeführt worden sind, wird die Schule zusammen mit ihren Schülerinnen und Schülern einen Fühlpfad und verschiedene Beete anlegen. Damit wird nicht nur die Anlage optisch attraktiver, sondern gerät auch bei den Schülerinnen und Schülern als erlebbare Natur stärker in den Fokus.