VVV sucht wieder ehrenamtliche Helfer

Aufgaben im Verein werden immer vielfältiger

BURGDORF (r/jk). Beim Verkehrs- und Verschönerungs-Verein der Stadt Burgdorf (VVV) engagieren sich mittlerweile über 300 ehrenamtliche Helfer, die in 26 Arbeitskreisen und Sparten ihre Aktivitäten entfalten. Für die wachsenden Aufgaben werden nun weitere Mitstreiter gesucht.
So zum Beispiel zur Vorbereitung der Großveranstaltungen (Pferde- und Hobbytiermarkt, Stadtfest Oktobermarkt etc.), für die Organisation und die Aufsicht im Stadtmuseum und in der KulturWerkStadt, für die technische Abwicklung (Stromversorgung und Logistik), für die Organisation des Theaters am Berliner Ring, für die Radfahrgalerie, für die Besetzung der Informationsstände.
Ansprechpartner: VVV-Geschäftsführer Gerhard Bleich, Telefon 05136/18 62.