Vorbereitungen für den Kunstmarkt laufen an

Teilnehmer können sich anmelden

BURGDORF (r/jk). Die Vorbereitungen auf den Burgdorfer Kunstmarkt, den der VVV am 5. September 2010 organisiert, laufen an. Neben dem Markt auf dem Spittaplatz, der einen Querschnitt durch die künstlerischen Gestaltungsmöglichkeiten zeigt und ein umfangreiches Rahmenprogramm bietet, gibt es von 11 bis 17 Uhr weitere interessante Angebote in der City, die sich in eine attraktive Kunstmeile verwandelt.
Kunst zum Anfassen und Mitmachen – das ist seit Jahren das Motto des Kunstmarktes. Die Mitwirkenden stellen nicht nur aus, sondern lassen sich auch bei der Arbeit über die Schultern schauen.
Interessenten, die teilnehmen möchten, können sich beim VVV, Braunschweiger Straße 2, Tel. 05136/18 62, anmelden.