Vorbereitung für Musikstudium

BURGDORF/UETZE/LEHRTE (jk). Die Musikschule Ostkreis Hannover führt am Sonnabend, 8. Oktober, die diesjährige Aufnahme- und Zwischenprüfung der studienvorbereitenden Ausbildung (SVA) durch. Die Prüfung findet in den Räumen der Musikschule Isernhagen, Hauptstraße 68, statt. Schüler, die die Absicht haben, ein Musikstudium aufzunehmen, werden in der SVA entsprechend vorbereitet.
Für die Aufnahme werden im Hauptfach zwei Werke aus unterschiedlichen Stilrichtungen verlangt und sind in einer Vorspielzeit von mindestens 10 Minuten
vorzutragen. Eine kurze Gehörprüfung wird ebenfalls durchgeführt.
Anmeldungen und Anfragen bei der Musikschule Ostkreis Hannover, Schulstraße 11, 31311 Burgdorf (telefonisch werktags zwischen 9 und 12 Uhr: 05136/2027 und 2028). Anmeldeschluss ist der 30. September 2011.