„Villa“-Kinder schmückten Volksbank-Weihnachtsbaum

(Foto: Georg Bosse)

Tanne mit selbstgebasteltem Schmuck verziert

BURGDORF (gb). Die Hannoversche Volksbank, die als Genossenschaftsbank auf eine lange Tradition zurückblicken kann, setzte auch in diesem Jahr den guten Brauch fort, fleißige Kinderhände einen Weihnachtsbaum in der Burgdorfer Kundenhalle an der Poststraße 9 schmücken zu lassen. Dazu erwartete Volksbank-Jugendberaterin Jane Schoemaker eine Gruppe aus der DRK-Kindertagesstätte (Kita) „Villa Mercedes“. 15 Kinder aus allen „Villa“-Gruppen waren mit ihren Erzieherinnen Sabine Schönknecht, Nadine Staske und selbstgebasteltem Baumschmuck erschienen, um aus einer einfachen Tanne einen schmucken Weihnachtsbaum zu machen.