„Viel Zeit miteinander“ beim Burgdorfer Weihnachtsmarkt

(Foto: Georg Bosse)

Weihnachtsstimmung rund um die St. Pankratiuskirche

BURGDORF (jk). Viel „Zeit miteinander“ fanden die Burgdorfer während des Burgdorfer Weihnachtsmarkts rund um die St. Pankratiuskirche. Die Mischung aus selbstgebackenem Kuchen in der Kaffeestube, Kunsthandwerk, Kinderkarussell sowie Chorgesang in der Kirche, wie das traditionelle Quempasssingen, zog viele Besucher an. Zahlreiche Weihnachtsmarkt-Gäste nutzten die Gelegenheit, bei einem Schluck Glühwein oder Punsch an den Buden des Burgdorfer Weihnachtsmarkts „miteinander ins Gespräch zu kommen“. Durch die Übertragung der musikalischen Darbietungen in der Kirche über Lautsprecher nach Außen kam trotz frostiger Temperaturen wohlige Weihnachtsstimmung auf.