Verkaufsoffener Sonntag zum Oktobermarkt

Während des Verkaufsoffenen Sonntags am 3. Oktober kann bei den Burgdorfer Einzelhändlern sicherlich noch das ein oder andere Schnäppchen entdeckt werden. (Foto: Jens Kamm)

65 Einzelhändler haben am 3. Oktober Geschäfte geöffnet

BURGDORF (jk). Anlässlich des Oktobermarktes wird der Aktionskreis Einkaufsstadt Burgdorf am Sonntag (3. Oktober) seinen dritten Verkaufsoffenen Sonntag (VOS) in diesem Jahr ausrichten. Rund 65 Firmen beteiligen sich am VOS, geöffnet haben die Ladengeschäfte zwischen 13 und 18 Uhr. Der letzte VOS in diesem Jahr findet dann am Sonntag, 31. Oktober, von 13 bis 18 Uhr statt.
Bei dem großen Flohmarkt am Sonntag auf der Hannoverschen  Neustadt müssen die Beschicker darauf achten, dass die Eingänge der Ladengeschäfte frei bleiben, heißt es in einer Erklärung des AKEB. Harald Baumgarten, Vorstandssprecher des Aktionskreises Einkaufsstadt Burgdorf, rechnet mit einer großen Resonanz des VOS: „Es ist schon sehr spannend, zusammen mit dem Oktobermarkt unsere Geschäfte zu öffnen. Dies bedeutet einmal mehr eine Herausforderung für uns.“