Vandalismus am Bösselberg

Der Grill am Bösselberg wurde so stark beschädigt, dass die Stadt ihn jetzt abgebaut hat. (Foto: Stadt Burgdorf)

Stadt hat den beschädigten Grill abgebaut

Burgdorf (r/fh). Die Stadt hat den öffentlichen Grill am Bösselberg nach einem Vandalismusschaden abgebaut. Mit einer Wiederherstellung sei nicht vor dem Frühjahr 2021 zu rechnen. Erst im Frühling dieses Jahres habe die Stadt das Grillrost erneuert - Anfang Oktober sei es dann so stark beschädigt worden, dass eine umfangreiche Reparatur nötig sei. "Da es in den vergangenen Monaten wiederholt zu Vandalismus und erheblicher Vermüllung gekommen ist, wird der Rost nach der Reparatur zunächst nicht wieder montiert.", teilt die Stadt mit.