TV Ehlershausen fährt wieder auf Ferienfreizeit nach Scharbeutz

Infoabend am 12. April im Johnny B. in Burgdorf

EHLERSHAUSEN (r/jk). Bereits zum 17. Mal veranstaltet die Jugendabteilung des TV Ehlershausen die Ferienfreizeit in das Sommercamp Scharbeutz. 75 Kinder im Alter von 8 bis 15 Jahren können mit 15 Betreuern vom 9. bis 23. August actionreiche Tage im Sommercamp direkt an der Ostsee verbringen.
Viele Aktionen stehen auf dem Programm: Tagesbesuch im Hansa Park, Shoppingtour in der Hansestadt Lübeck, Wasserskifahren, Nachtwanderung, Strand-Partys und als erstes besonderes Highlight eine Übernachtfahrt mit der TT-Line nach
Trelleborg/Schweden. Als zweites Highlight wird in diesem Jahr ein Flugtag stattfinden. Die Teilnehmer werden einen Tag auf dem kleinsten Flugplatz Deutschlands in Hof Altona verbringen und bieten jedem Teilnehmer die Möglichkeit, die Ostsee, Scharbeutz und das Camp von oben zu bestaunen. Abgerundet wird die Freizeit durch viele Spiele, Turniere und natürlich viele Besuche am eigenen Ostsee-Strandabschnitt.
Für alle interessierten Eltern und Kinder ist ein Informationsabend am Donnerstag, 12. April, ab 18.00 Uhr im Haus der Jugend Burgdorf (Raum 14) geplant. Natürlich ist auch eine Anmeldung an diesem Abend möglich.