Titel für Hip-Hopper

Das Duo Vanessa Minning und Antonia Lüdtke ist Deutscher Meister. (Foto: Studio B5)

Vanessa Minning und Antonia Lüdtke sichern sich bei der Deutschen Meisterschaft in Mühlheim an der Ruhr als Duo den ersten Platz

BURGDORF (fh). Einen Titel und viele weitere gute Platzierungen haben die Tänzer vom Studio B5 bei der Deutschen Hip Hop Meisterschaft nach Burgdorf geholt. Insgesamt 65 Teilnehmer waren bei dem Wettbewerb in Mühlheim an der Ruhr für die Tanzsschule von Imke und Berko Meyer angetreten, nachdem sie sich zuvor bei der Norddeutschen Meisterschaft dafür qualifiziert hatten.
Einen ganz besonderen Erfolg errang das Duo Vanessa Minning und Antonia Lüdtke. Sie sind bei den Junioren der Alterskategorie 13 bis 15 Jahre Deutsche Meister geworden. Zusammen mit sechs weiteren Mädchen wurden sie außerdem als Kleingruppe "Crime" Vizemeister. Für die Formation "Crab" sprang in der A-Reihe ein 7. Platz heraus.
Die erwachsenen Tänzer im Alter von 19 bis 29 Jahren holten sich zweimal Bronze: Das Duo Emelie Niebuhr und Cinderella Pietsch in der A-Reihe und die Formation "Antz" in der B-Reihe. Am Tag zuvor waren bereits die Kinder an den Start gegangen. Dabei hatte sich die Formation "Kurz und gut" von der Tanzschule Studio B5 den ersten Platz in der B-Reihe gesichert.