Terminplan Burgdorfer Volks- und Schützenfest 2011

Mittwoch, 22. Juni
*19.00 Uhr Vorstand, Festvorstand und Ehrenmitglieder treffen sich zur gemütlichen Runde im Beograd .
Donnerstag, 23. Juni
*16.30 Uhr Traditionelle Eröffnung des Schützenfestes im Festzelt.
*17.30 bis 19.00 Uhr Platzkonzert des Spielmannszuges der Burgdorfer Schützengesellschaft vor dem Festzelt (Abmarsch zum Rathaus I).
*18.30 Uhr Bieranstich vor dem Festzelt.
*18.30 bis 19.30 Uhr Platzkonzert des Spielmannszuges Schillerslage im Innenhof des Altersheimes Helenenhof, Schillerslager Straße (Abmarsch zum Rathaus I).
*18.30 bis 19.30 Uhr Platzkonzert des Fanfarencorps Wikinger vor dem Einkaufszentrum Ostlandring (Abmarsch zum Rathaus I).
*19.15 Uhr Abmarsch des Spielmannszug Burgdorf vor dem Festzelt mit den Königen (Schlossstraße - Poststraße - Marktstraße bis Rathaus I).
*19.30 Uhr Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Burgdorf-Hänigsen nimmt Aufstellung vor dem Rathaus I zum Platzkonzert. Der Spielmannszug Burgdorf, der Vorstand der Schützengesellschaft und die Könige treten mit je zwei Begleitern zum Ratsempfang im Ratssaal des Rathauses I an.
*20.30 Uhr Könige nehmen auf der Rathaustreppe Aufstellung.
*20.45 Uhr Totenehrung durch den Kommandeur. Anschließend großer Zapfenstreich mit dem Spielmannszug Burgdorf und dem Feuerwehrmusikzug Burgdorf-Hänigsen. Abmarsch (Neue Torstraße – Mittelstraße – Klaukengasse – Marktstraße – Poststraße - Schlossstraße - Festplatz). Nach dem Eintreffen im Festzelt Schaffermahlzeit.
Freitag, 24. Juni
*7.45 Uhr Platzkonzert Fanfarencorps Wikinger vor dem Schützenheim, anschließend Abmarsch des Festumzuges zum Rathaus I, Marktstraße.
*8.30 Uhr Abmarsch des Spielmannszuges Burgdorf und des Fanfarencorps Wikinger vom Schützenheim mit den Königen.
*9.15 Uhr Beginn des Vorbeimarsches am Rathaus I, mit Begleitung des Spielmannszugs Burgdorf und des Feuerwehrmusikzugs Burgdorf-Hänigsen, anschließend Abmarsch zum Festzelt (Marktstraße - Wallstraße - Schmiedestraße - Neue Torstraße – Mittelstraße – Klaukengasse - Marktstraße - Spittaplatz - Schlossstraße - Festplatz).
*10.15 Uhr Ansprachen, Ehrungen und Königsvesper im Festzelt auf dem Schützenplatz.
*11.00 Uhr Siegerehrung der Schießwettbewerbe.
*13.00 bis 16.00 Uhr Königsschießen im Schützenheim .
*13.45 Uhr Abmarsch zum Abholen der Kinderkönigsgruppe, begleitet vom Fanfarencorps Wikinger.
*14.15 Uhr Aufstellung des Kinderumzuges hinter dem Rathaus I.
*14.30 Uhr Abmarsch des Kinderumzuges zum Festzelt (Mittelstraße - Am Brandende - Bahnhofstraße - Hannoversche Neustadt - Wallstraße - Marktstraße - Wächterstieg - Schlossstraße - Festplatz) unter Begleitung des Fanfarencorps Wikinger und des Spielmannszuges Burgdorf.
*15.00 Uhr Bunter Kindernachmittag mit dem DRK Otze anschließend Proklamation des Kinderkönigs 2011 im Festzelt.
*Gegen 17.00 Uhr Überbringen der Königsscheiben ab Schützenheim .
*ab 20.00 Uhr Festball im Festzelt mit dem DJ Team 2000.
*Zirka 21.00 Uhr Königsproklamation 2011.
Samstag, 25. Juni
*9.30 bis 13.30 Uhr Kreiskönigsschießen im Schützenheim.
*Gegen 14.30 Uhr Kreiskönigsessen im Festzelt mit der Proklamation der Kreiskönige 2011. Das musikalische Rahmenprogramm bestreitet der Feuerwehrmusikzug Burgdorf-Hänigsen.
*ab 20.00 Uhr Festball im Festzelt mit dem DJ Team 2000.
Sonntag, 26. Juni
*13.00 Uhr Mitglieder des Stadtrates, der Stadtverwaltung, des Schützenvereinsvorstandes und -festvorstandes sowie die Könige und Kreiskönige treffen sich im Ratssaal des Rathauses I.
*14.00 Uhr Aufstellung des Festumzuges auf der Marktstraße und Vorbeimarsch nach Eintreten der Königsgruppe in den Festzug. Abmarsch zum Festzelt (Marktstraße - Wallstraße - Schmiedestraße - Am Brandende (Fußgängerzone) - Bahnhofstraße - Hannoversche Neustadt - Vor dem Celler Tor - Marktstraße - Spittaplatz - Schlossstraße - Festplatz).
*15.30 Uhr Platzkonzerte im Festzelt, Ausgabe der Schießpreise.
*18.00 Uhr Festball (freier Eintritt) mit dem DJ Team 2000.
Montag, 27. Juni
*0.00 Uhr Schützenfestkehraus, Abmarsch vom Schützenplatz zum Rathaus I mit dem Fanfarencorps Wikinger. Offizielle Beendigung des Schützenfestes 2011.