Tagestour der VVV-Wanderer

BURGDORF (bs). Am Sonntag, 18. September, bricht die Wandergruppe des VVV zu ihrer nächsten Wandertour auf. Sie umfasst eine Strecke von ca. 17 Km und führt über das Burgdorfer Holz nach Dachtmisssen und Sorgensen. Von dort es geht zum Ausgangspunkt zurück. Die Teilnehmer treffen sich um 9.00 Uhr auf dem Pferdemarktplatz am Kleinen Brückendamm. Teilnehmerkarten gibt es ausschließlich im Vorverkauf bei Bleich Drucken und Stempeln, Braunschweiger Straße 2.
Im April gründeten Erich Quade und Dieter Moseler die neue Wandergruppe des VVV als dessen 26. Arbeitskreis. Im Mittelpunkt der Aktivitäten steht das gemeinsame Naturerlebnis bei Tageswanderungen im Burgdorfer Land. Für die Tour am 18. September, deren Leitung Erich Quade übernimmt, sollten die Wanderer mit wetterfester Bekleidung, stabilem Schuhwerk und einer Sitzmatte ausgestattet sein. Für die Verpflegung ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich. Zwei Pausen sind vorgesehen.