Täter schlägt mit Faust ins Gesicht

Burgdorf (r/fh). Ein Unbekannter hat einem 25-jährigen im öffentlichen Raum unvermittelt mit der Faust ins Gesicht geschlagen und gegen sein rechtes Bein getreten. Das Opfer erlitt leichte Verletzungen, eine medizinische Versorgung vor Ort war nicht erforderlich. Der Angriff ereignete sich am Freitagabend, 29. April, gegen 18.40 Uhr auf dem Gehweg an der Poststraße. Folgende Beschreibung liegt für den Täter vor: Er ist etwa 18 Jahre alt und hat lockige, eher kurze Haare. Er trug eine schwarze Jacke oder Weste, schwarze Schuhe und eine helle Jeans getragen. Er war in einer Gruppe mit insgesamt etwa zehn männlichen Personen und einem hüfthohen schwarzen Hund unterwegs. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise, unter Telefon (05136) 88614115.