Stargäste aus Österreich

Beim Boogie Woogie Festival im JohnnyB. treten unter anderem "The Groove Yard Bandits" auf. (Foto: r)

Die Jazzfreunde Altkreis Burgdorf laden zum Boogie Woogie Festival im JohnnyB. ein

BURGDORF (r/fh). Die Jazzfreunde Burgdorf laden zum Boogie Woogie Festival mit Tanzfläche ein. Es beginnt am Samstag, 26. Oktober, um 19 Uhr im Johnny B., Sorgenser Straße 30. Mit dabei sind The Groove Yard Bandits, Martin Pyrker sowie Bonaventura Amann. Eintrittskarten sind im Vorverkauf per E-Mail an jazzfreunde-burgdorf@online.de sowie bei Foto Karos, Bahnhofstraße 22, erhältlich. Jugendliche bis 20 Jahre haben freien Eintritt. Zur Stärkung wird es wieder unterschiedliche Imbiss-Angebote geben. 
Auch der künstlerische Leiter und Mitorganisator des Boogie Woogie Festivals, Jazzfreund K.C. Miller, wird wieder selbst als Musiker auf der Bühne. Denn The Groove Yard Bandits sind sein neues Band-Projekt zusammen mit dem Bassisten Bernd Kuchenbecker und dem Schlagzeuger Felix Demeyere.
Stargast des Abends ist Martin Pyrker aus Wien. Er ist heute der wohl bekannteste authentische Blues- und Boogie-Pianist in Österreich. Und noch ein zweiter Österreicher wird bei dem Festival auftreten: Der 20-jährige Jazz-Pianist Bonaventura Amann gilt als Nachwuchstalent des traditionellen Jazz, Blues und Boogie Woogies, was er zuletzt in einem Solokonzert in der Wiener Ringstrassengallerie bewies.