SSV Schillerslage ordnet sich neu

SCHILLERSLAGE (jk). Der Sport- und Schützenverein Schillerslage hat am vergangenen Montag während einer außerordentlichen Mitgliederversammlung den Grundstein für eine umfassende Umstrukturierung der Vereinsorganisation gelegt. Die Versammlung verabschiedete einstimmig die Neufassung der Vereinssatzung und gab damit ein klares Votum für die Zukunft des Vereins. Mit einem kleinen effizienten Vorstandsteam und viel Eigenverantwortung der Mitglieder startet der SSV nun in die Zukunft. Termin für die Vorstandswahlen ist die ordentliche Mitgliederversammlung am 18. März 2011. Bis dahin müssen sich die nun neu definierten Bereiche „Sport & Freizeit“, „Schützenwesen“, „Verwaltung“ und „Finanzen & Wirtschaft" neu formieren und Kandidaten zur Vorstandswahl aufstellen.