Spargel auf dem Spittaplatz

Burgdorf (r/gg). Gerade während der Corona-Pandemie ist das Einkaufen an der frischen Luft sehr beliebt geworden, davon hat auch der Burgdorfer Wochenmarkt auf dem Marktplatz profitiert. Jetzt wird eine neue Idee auf dem Spittaplatz umgesetzt: Themenmärkte! Den Anfang macht der Spargel. Am Donnerstag, 3. Juni, steht das Gemüse von 14 bis 18 Uhr im Mittelpunkt. Aber es gibt auch schon die ersten Erdbeeren und ein Metzger bietet Fleisch und Wurst aus eigener Schlachtung und Herstellung an. Es wird sogar eine Spargelschälmaschine nutzbar sein. Der nächste Themenmarkt "Erdbeeren" ist am Donnerstag, 1 . Juli, wieder auf dem Spittaplatz, geplant.