Sparen und Gewinnen

nut Beyme (Mitte), Sprecher der Stadtmarketing-Initiative „Ich kauf' in Burgdorf“ wird das neue Gutscheinbuch Burgdorf-Bonus 2020 wieder bei der Eröffnung des Oktobermarktes präsentieren. (Foto: Joachim Lührs)

Zum Auftakt des Oktobermarktes beginnt der Verkauf des Gutscheinbuchs Burgdorf-Bonus 2020

BURGDORF (r/fh). Pünktlich zum Oktobermarkt erscheint das neue Gutscheinbuch Burgdorf-Bonus 2020. Knut Beyme, Sprecher der IKIB-Initiative, wird es bei der Eröffnung am Freitag, 4. Oktober, ab 16 Uhr auf der Marktspiegel-Bühne an der Ecke Poststraße vorstellen. Danach wird dann unter allen Nutzern des Burgdorf-Bonus 2019, die ihre Teilnehmerkarte abgegeben haben, ein E-Bike im Wert von 2.000 Euro verlost.
Auch im neuen Gutscheinbuch gibt es wieder ein Gewinnspiel: Nächstes Jahr wird dann unter allen Teilnehmern ein OLED 65-Zoll-Fernseher im Wert von 2.000 Euro verlost. Die limitierte Auflage des Burgdorf-Bonus führt dabei zu deutlich höheren Chancen als bei anderen Aktionen. Dafür muss der Teilnahmecoupon, der auf der Seite 6 zu finden ist, bis zum 30. September 2020 in der Geschäftsstelle des Stadtmarketing Burgdorf, Schmiedestraße 12 c, abgegeben oder außerhalb der Geschäftszeiten in den Briefkasten gesteckt werden. Außerdem enthält das Gutscheinbuch wieder Rabatte und andere Vorteile im Wert von insgesamt 3.000 Euro. Viele Burgdorfer Unternehmen, Vereine und Restaurants beteiligen sich daran.
Neubürger bekommen das Gutscheinbuch kostenlos als Begrüßungsgeschenk. Für alle anderen kostet der Burgdorf-Bonus 2020 im Verkauf 19,99 Euro. Er wird an einem Sonderverkaufsstand auf dem Oktobermarkt gegenüber vom Rathaus I angeboten. Außerdem ist er ab dem 4. Oktober bei folgenden Verkaufsstellen erhältlich: Bleich Drucken und Stempeln (Braunschweiger Straße 2), HAZ/NP/Marktspiegel-Geschäftsstelle (Marktstraße 16), Voltmer's Schreib-Post (Ramlinger Straße 17a in Ehlershausen), Wegeners Buchhandlung (Marktstraße 65), expert (Weserstraße 1) und E-Center Cramer (Weserstraße 2 und Uetzer Straße 14-15).