Skibasar der TSV Burgdorf war ein voller Erfolg

Eine hohe Besucher-Resonanz verzeichnete der Skiclub der TSV Burgdorf während des vergangenen Skibasars. (Foto: TSV Burgdorf)

Materialcheck am Eingang sorgte für gute Qualität

BURGDORF (r/jk). „So viele Käufer und Verkäufer waren schon lange nicht mehr da“, freute sich der 1. Vorsitzende des Skiclubs der TSV Burgdorf, Harm Goslar, über die tolle Resonanz der Bürger über den Skibasar.
Carving Ski, Skischuhe und Stöcke waren nach wie vor ein Dauerbrenner bei den Artikeln. Besonders die gute Qualität hatte die Kunden gefreut. Es konnten über 100 Paar Schuhe anprobiert und getestet werden. Fast jede Ski- und Stockgröße wurde ausgestellt. Auch bei den Stöcken hatten die Basarbesucher die Qual der Wahl. Die fachkundige Beratung im Schneesportbereich wurde abgerundet von einer wieder gut gefüllten Cafeteria mit einem breiten Kuchenangebot. Das WII Turnier wurde ebenfalls begeistert genutzt wobei viele erfahrene Skifahrer hier an Ihre Grenzen gekommen sind.
„Ich denke, der Materialcheck am Eingang, der für eine gute Qualität sorgt, sowie die gute Beratung sind sicher mit Schlüssel des Erfolges, dass der Basar jedes Jahr besser besucht wird. Nochmals vielen Dank an alle freiwilligen Helfer“, resümiert Harm Goslar.