Seelenverwandte finden die Liebe

Um die großen Gefühle geht es beim Musical "Die Brücken am Fluss", das am 12. Oktober in Burgdorf zu sehen ist. (Foto: TfN)

Musical "Die Brücken am Fluss" im Theater

BURGDORF (r/gg). Das "Theater für Niedersachsen" gastiert im Theater am Berliner Ring. Die Spielzeit beginnt am Freitag, 12. Oktober, um 20 Uhr mit dem Musical "Die Brücken am Fluss" von Jason Robert Brown und Marsh Norman. Zur Handlung: Fotograf Robert ist für eine Reportage unterwegs, um die überdachten Brücken in Madison County zu fotografieren. Auf der Suche nach einer dieser Brücken trifft er Francesca, deren Mann zusammen mit den Kindern für einige Tage auf Reisen ist. Aus dem zufälligen Treffen der beiden wird eine schicksalhafte Begegnung. Vom ersten Augenblick an besteht zwischen Francesca und Robert eine ganz besondere Verbindung: Aus Seelenverwandtschaft wird Liebe. Es steht für Francesca die Frage im Raum, ob sie ihr sorgsam eingerichtetes Leben mit Mann und Kindern hinter sich lassen soll, um fortan mit Robert durch die Welt zu reisen, oder ob alles so bleiben soll, wie es ist – eine schwere Entscheidung. 
Eintrittskarten gibt es bei Bleich, Braunschweiger Straße 2.