Schulelternrat konstituiert sich

BURGDORF (jk). Auf Einladung des Schulleiters Rudolf Alker fand am 1. Oktober die erste und konstituierende Sitzung des Schulelternrats an der in diesem Schuljahr neu gegründeten IGS Burgdorf statt. Neben aktuellen Informationen zu den ersten Wochen des Schulbetriebs stand die Wahl des Vorstands sowie die Besetzung der Elterngremien für zwei Jahre im Vordergrund dieser Sitzung.
Als Vorsitzender wurde Horst Ruser gewählt, Stellvertreter ist Uwe Peterschun. Für den Elternrat der Stadt Burgdorf wurden Jörg Fröhlich und Horst Ruser gewählt. Die Elternvertreter im Schulvorstand werden voraussichtlich in der ersten Arbeitssitzung des Gremiums, kurz nach den Herbstferien gewählt.