Scena-Konzertreise führt nach Italien und Frankreich

Im vergangenen Sommer begeisterte das Ensemble „Giocoso“ im Rahmen der Barockreihe das Publikum im Burgdorfer Schloss. (Foto: Scena)

Das ideale Weihnachtsgeschenk für alle Barockliebhaber

BURGDORF (r/jk). Für alle, die noch nicht wissen, was sie ihren Lieben zu Weihnachten schenken sollen: Der Kulturverein Scena hat für alle Musikliebhaber des Barock ein Abonnement für die Konzertreihe „Die 4 Jahreszeiten – Barock in Burgdorf“ im Burgdorfer Schloss für die neue Saison 2013/2014.
Bei den Konzerten dieser Reihe werden die Zuhörer wieder mitgenommen auf musikalische Reisen an die königlichen und fürstlichen Höfe des 18. Jahrhunderts in Italien, Frankreich und Deutschland:
Das Frühlingskonzert gestaltet das Ensemble „l'aura spira“ mit „Le Plaisir“ und Werken französischer Komponisten des Barock. Das Sommerkonzert mit dem Ensemble Stilart steht unter dem Motto „Ein Stück Europa – die Deutschen kochen ihre eigene Suppe“. Im Herbst kommt das Ensemble Giocoso der Musikhochschule Hannover nach Burgdorf – sie entführen die Zuhörer nach Italien: „Viva l'Italia!“
Im Winterkonzert ist das „Duo33zwo“ mit den Schwestern Elisabeth und Johanna Seitz zu hören. Sie gehören zu den international gefragtesten Künstlern auf ihren ungewöhnlichen Instrumenten, dem Salterio und historischen Harfen.
Das Abonnement für den Konzertzyklus „4 Jahreszeiten - Barock in Burgdorf“ bekommen Musikliebhaber für 50 Euro. Weitere Infos über das Scena-Servicetelefon 05136/89 69 57.