Saisonbeginn beim TVGG

Der Corona-Beauftragter des TVGG Lars Wyrwoll lässt sich von der Jugendwartin Claudia Sychla den pandemiebedingten Laufwegeplan erläutern. (Foto: TVGG)

Verein bietet Schnuppertennis für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an

Ramlingen/Ehlershausen (r/fh). Mit einiger Verzögerung wegen der Corona-Epidemie ist der Tennisverein Grün-Gold (TVGG) Ramlingen/Ehlershausen jetzt in die Sommersaison gestartet: Seit dem 7. Mai können die Mitglieder wieder auf der Anlage an der Waldstraße trainieren, wenn sie dabei alle Abstands- und Hygieneregeln einhalten. Auch die Laufwege auf dem Gelände hat der Verein genau festgelegt, um zu verhindern, dass sich die Mitglieder zu nahe kommen. Das Clubhaus bleibt weiter geschlossen.
Ab sofort bietet der TVGG außerdem Schnuppertennis für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Zweier und Vierer-Gruppen an. Es findet bis zu den Sommerferien statt und ist für die Teilnehmer kostenfrei. Die Jugendwartin Claudia Sychla und der Breitensportwart Hauke Sychla stehen für Fragen zur Verfügung, alle Kontaktdaten sind auf der Homepage www.tvgg1968.de erhältlich.
Weiterhin bietet der Verein auch in diesem Jahr allen Neumitgliedern für 2020 den Eintritt zum halben Jahresbeitrag an. Damit erhalten auch Interessierte aus Sportarten, die coronabedingt noch nicht ausgeübt werden können, kostengünstig die Möglichkeit, einen vielseitigen Sport auszuprobieren.