Rund 200 Aussteller beim CDU Flohmarkt

Erlöse für soziale Zwecke gespendet

BURGDORF (r/jk). Bei starkem Wind und schöner Sonne verkauften am vergangenen Sonntag rund 200 Aussteller und 10 Kinderdecken ihre Waren auf dem CDU Flohmarkt verkaufen. Die eingenommenen Standgebühren konnten von Marktleiter Ralf Wieners und Horst Böhmer gleich verteilt werden. Folgende Vereine und Institutionen erhielten jeweils 300 Euro: Wichteltreff Otze (Bettina Klugmann), Kindergarten St.Pankratius (Sabine Pfeiffenbring), DRK Burgdorf Seniorengarten (Hildegard Schulz und Hannelore Slotta), Förderkreis Tageswohnung (Angelika Obst und Dr. Barbara Ensinger), Jugendamt Burgdorf und Arbeitskreis Jugend, Frauen, Familie und Soziales der CDU (Astrid Moßmann), Caritas der Nikolausgemeinde (Karin Lüke), SV Ramlingen/Ehlershausen (Alfred Runge), Ortsfeuerwehr Ramlingen-Ehlershausen (Heinrich Könecke).