Rockige Geburtstagsparty

Die Band Muff um die Frontfrauen Anja und Sunny gibt im JohnnyB. ihr Abschlusskonzert. (Foto: r)

Stadtjugendpfleger Horst Gohla veranstaltet im JohnnyB. ein Benefizkonzert mit drei Bands

BURGDORF (r/fh). Anlässlich seines 60. Geburtstags hat der Stadtjugendpfleger Horst Gohla drei Bands zu einem Benefizkonzert eingeladen. Es beginnt am Freitag, 6. Dezember, um 20 Uhr im Jugendhaus JohnnyB., Sorgenser Straße 30 (Einlass ab 19 Uhr). Damit feiert Gohla an seiner langjährigen Wirkungsstätte. Denn von 1993 bis zum März dieses Jahres hatte er das Jugendhaus geleitet, bevor seine jetzige Stelle antrat.
Unter dem Motto "Live und Laut" werden bei dem Benefizkonzert die beiden Burgdorfer Gruppen Muff und Bed Booster sowie Gran Duca aus Celle auftreten. Die Höhe des Eintritts in Form einer Spende bleibt jedem Besucher selbst überlassen und ist eine Spende. Der Erlös kommt dem Förderverein Kultürchen zugute, um Projekte für Kinder und Jugendliche zu fördern.
Der Auftritt von Muff ist etwas ganz besonderes: Denn es soll ihr allerletzte sein. Viele Jahre haben die fünf Musiker um die Frontfrauen Anja und Sunny mit ihrer Mischung auf Pop und Punk national und international die Bühnen gerockt. Die Bed Booster haben sich der Musik des nordirischen Blues- und Hard-Rock-Gitarristen Gary Moore verschrieben - und das bereits seit 25 Jahren. Und auch die dritte Band im Bunde Gran Duca wird lässt es rocken.